Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Google Maps >

Google schickt wieder Kamera-Autos durch Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neues für Street View und Maps  

Google schickt wieder Autos durch Deutschland

17.08.2017, 12:32 Uhr | hd, t-online.de

Google schickt wieder Kamera-Autos durch Deutschland. Google Maps bekommt neue Funktionen, aber keine neuen Street-View-Fotos aus Deutschland. (Quelle: imago/Florian Gaertner)

Google Maps bekommt neue Funktionen, aber keine neuen Street-View-Fotos aus Deutschland. (Quelle: Florian Gaertner/imago)

Vor Jahren schickte Google viele Fahrzeuge durch deutsche Straßen und fotografierte Häuser und Straßen für den Dienst "Street View". Bis ein Streit um den Datenschutz das Projekt 2010 stoppte. Doch bald fahren die Autos wieder. Gleichzeitig bekommt Google Maps neue Funktionen spendiert.

Ab dem 30. August bis in den November fahren Googles Street-View-Autos wieder durch deutsche Straßen und machen mit je neun Kameras Millionen von Bildern. Diese Fotos sollen aber nicht für die umstrittene Street View-Anwendung in Google Maps und Earth genutzt werden. Sie dienen laut Google nur "zur Aktualisierung der Karten-Daten von Google Maps". So sollen Informationen über neue Straßennamen und -schilder und geänderte Streckenführungen erneuert werden.

2010 hatte Google die Kamera-Fahrten gestoppt, nachdem durch Medienberichte bekannt geworden war, dass bei diesen diverse Daten von privaten und öffentlichen WLAN-Routern gesammelt und gespeichert wurden. Auch wurde Nutzern im Nachhinein die Möglichkeit gegeben, ihr Haus verpixeln zu lassen. Dies hatte Google viel Aufwand gekostet. 

Autos mit neun Kameras will Google wieder durch Deutschland schicken. Doch die Fotos sollen nicht zu sehen sein (Quelle: imago)Autos mit neun Kameras will Google wieder durch Deutschland schicken. Doch die Fotos sollen nicht zu sehen sein (Quelle: imago)

"Fragen und Antworten" für Google Maps 

Für den Kartendienst Maps, in dem die alten Street-View-Aufnahmen aus Deutschland nach wie vor zu finden sind, kündigte Google jetzt neue Funktionen an: "Ab sofort kann man in den Maps auch Fragen stellen, beantworten oder wichtige Informationen mit allen anderen Nutzern teilen". schreibt Google-Mitarbeiterin Lisa Wang in einem Firmenblog-Eintrag.

Neu ist unter anderem der Bereich "Fragen und Antworten", in dem "relativ schnell alle Fragen beantwortet werden können", so Google, ohne dass man in die Suche wechseln muss. Andere Nutzer können hier Fragen beantworten und stellen oder Tipps posten. Über ein Bewertungssystem sollen gute Tipps oben landen und weniger gute unten.

Nutzer, die Fragen stellen oder beantworten, sollen mit ihrem Google-Profil inklusive Bild zu sehen sein. Nutzer, die viele Fragen beantworten, sollen als "Local Influencer" ausgezeichnet werden. Diese Auszeichnung hat Google bereits in der Vergangenheit an Nutzer vergeben, die viele Fehler in Maps melden oder die regelmäßig Fragen zu Restaurants und Geschäften beantworten.

Wann die neue Fragen-Funktion verfügbar ist, teilte Google nicht mit.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Google Maps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017