Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Windows 10 >

Datei ohne Endung - Wie Sie den Dateityp herausfinden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Datei ohne Endung: Wie Sie den Dateityp herausfinden

06.02.2012, 13:40 Uhr | pg (CF)

Datei ohne Endung - Wie Sie den Dateityp herausfinden. Das Programm TrIDNet

Das Programm TrIDNet

Bei manchen Dateien wird die Endung nicht angezeigt, sodass Sie nicht wissen, mit welchem Programm man diese öffnen kann. Eine Datei ohne Endung lässt sich jedoch ganz einfach mit ein paar Tricks entschlüsseln.

Datei ohne Endung: Typ herausfinden

Wenn Ihnen eine Datei vorliegt, deren Endung falsch oder nicht vorhanden ist, benötigen Sie spezielle Programme, welche die richtige Endung wieder sichtbar machen können. Eine Möglichkeit wäre hier zum Beispiel das Tool namens TrIDNet, mit dem Sie Datei-Endungen schnell herausfinden und wiederherstellen können. Bitte beachten Sie: Wenn Sie Windows XP verwenden, müssen Sie zusätzlich zu diesem Programm noch das .NET Framework 3.5 SP1 installieren.

So erkennen Sie den Typ der Datei ohne Endung

Öffnen Sie zunächst das Programm TrIDNet und dann die Datei, deren Endung Sie herausfinden wollen. Die Anwendung enthält eine große Datenbank mit mehr als 4.000 verschiedenen Dateitypen, die jetzt mit der unbekannten Datei abgeglichen werden. Eine Trefferliste zeigt Ihnen anschließend, um welchen Dateityp es sich dabei handelt. Bei mehreren Ergebnissen in der Liste, lesen Sie zunächst die Detailinformationen zu den einzelnen Einträgen, indem Sie per Doppelklick auf einen Listeneintrag klicken. In den meisten Fällen erfahren Sie hier weitere Informationen zu dem gesuchten Dateityp und können ihn so besser zuordnen.

Wenn Sie den Typ der Datei mithilfe des Programms identifiziert haben, müssen Sie sie nur noch entsprechend umbenennen, sodass sie wieder die richtige Endung erhält. Lässt sich die Datei nun immer noch nicht öffnen, ist wahrscheinlich der Inhalt stark beschädigt. Doch auch dann gibt es noch Hoffnung, denn es gibt Programme, mit denen man in Einzelfällen auch beschädigte Dateien wieder herstellen kann. (Beschädigte Dateien öffnen: Schnelle Gratis-Lösungen)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Software > Windows 10

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017