Sie sind hier: Home > Finanzen > Altersvorsorge > Gesetzliche Rentenversicherung >

Renteninformation: Infos über jährliche Bezüge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Renteninformation: Infos über jährliche Bezüge

08.02.2012, 09:54 Uhr | kg (CF)

Die Renteninformation informiert den Rentenversicherten jährlich über die Höhe der Bezüge, die er - nach dem aktuellen Einzahlungsstand - nach dem Renteneintrittsalter zu erwarten hat. Voraussetzung dafür ist, dass er mindestens fünf Jahre oder 60 Kalendermonate in die Rentenversicherung eingezahlt hat und das 27. Lebensjahr vollendet hat.

Stand der Dinge auf dem Entgeltpunktekonto

Neben den personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, Versicherungsnummer, Geburtsdatum) enthält die Renteninformation die Zahl der bislang erworbenen Entgeltpunkte. Diese errechnen sich aus den bislang eingezahlten Beiträgen und ergeben nach dem Ende der persönlichen „Erwerbsbiographie“ die Rentenhöhe.

Weiterhin gibt die Renteninformation die Höhe der monatlichen Rente an, falls der Versicherte zum heutigen Zeitpunkt voll erwerbsgemindert wäre. Es folgt die Hochrechnung der Altersrente zum 65. beziehungsweise für die jüngere Generation zum 67. Lebensjahr in verschiedenen Varianten.

Versicherungszeiten überprüfen

Damit noch nicht genug, enthält die Renteninformation auch die Versicherungszeiten. Diese Angabe ist besonders wichtig und stets zu überprüfen, da es sich um eine Auflistung der bislang eingegangenen Rentenbeiträge handelt. Sie bilden die Grundlage für die Errechnung der späteren Rentenhöhe. Sollte hier Ihrer Meinung nach etwas nicht stimmen, sollten Sie sich mit der Deutsche Rentenversicherung Bund in Verbindung setzen.

Obwohl Fehler bei der Renteninformation verhältnismäßig selten auf der Tagesordnung stehen, gibt es sie. Neben den erwähnten Versicherungszeiten sind davon nicht selten auch die Anrechnungs- und Berücksichtigungszeiten (zum Beispiel Auszeit wegen Kindererziehung oder Berufsausbildung) betroffen. Schließlich wird auch der Einfluss des Kaufkraftverlustes auf die spätere Rentenhöhe erwähnt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017