Sie sind hier: Home > Finanzen >

Haushaltsüberschuss von Deutschland größer als gedacht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Haushalt mit Rekordplus  

"Höchster Überschuss seit der Wiedervereinigung"

23.02.2017, 11:36 Uhr | dpa, rtr

Haushaltsüberschuss von Deutschland größer als gedacht. Finanzminister Wolfgang Schäuble wacht über den deutschen Haushalt. (Quelle: dpa)

Finanzminister Wolfgang Schäuble wacht über den deutschen Haushalt. (Quelle: dpa)

Dank sprudelnder Einnahmen und rückläufiger Arbeitslosigkeit ist der Überschuss im deutschen Staathaushalt 2016 deutlich größer ausgefallen als angenommen. Bund, Länder, Kommunen und Sozialversicherung nahmen 23,7 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben, teilte das Statistische Bundesamt mit.

Das sind 4,5 Milliarden Euro mehr als zunächst geschätzt. "Das ist absolut gesehen der höchste Überschuss, den der Staat seit der deutschen Wiedervereinigung erzielte", erklärten die Statistiker. Die Summe entspricht 0,8 Prozent des Bruttoinlandsproduktes. 2015 hatte es ein Plus von 0,7 Prozent und 2014 von 0,3 Prozent gegeben, 2013 dagegen ein Defizit von 0,2 Prozent.

 (Quelle: Statista) (Quelle: Statista)

Steigende Löhne, niedrige Zinsen

Für das Rekordergebnis sorgten steigende Steuer- und Beitragseinnahmen wegen der guten Konjunktur mit wachsender Beschäftigung und höheren Löhnen. Gleichzeitig wurden die Haushalte durch niedrige Zinskosten entlastet. Für dieses Jahr rechnen die meisten Experten mit einem erneuten Überschuss. Im Januar lagen die Steuereinahmen von Bund und Ländern um vier Prozent über dem Ergebnis des Vorjahresmonats.

Den höchsten Überschuss meldete im vergangenen Jahr die Sozialversicherung mit 8,2 Milliarden Euro, gefolgt vom Bund mit 7,7 Milliarden Euro. Die Länder kamen auf ein Plus von 4,7 Milliarden Euro, die Gemeinden auf 3,1 Milliarden Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal