Sie sind hier: Home > Finanzen > Immobilien >

Geld zurück bei Ölheizung: Mieter provitieren von Ölpreisen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Entlastung bei Nebenkosten  

Mieter mit Ölheizung bekommen wohl Geld zurück

08.05.2016, 09:41 Uhr | dpa, t-online.de

Geld zurück bei Ölheizung: Mieter provitieren von Ölpreisen. Wer seine Wohnung oder sein Haus mit Öl heizt, spart im Vergleich zu den Vorjahren. (Quelle: dpa)

Wer seine Wohnung oder sein Haus mit Öl heizt, spart im Vergleich zu den Vorjahren. (Quelle: dpa)

Wohnungsmieter und -eigentümer haben in der zu Ende gehenden Heizperiode von den niedrigen Ölpreisen profitiert. Der Deutsche Mieterbund (DMB) schätzt, dass die Öl-Kosten für Heizung und Warmwasser im vergangenen Jahr um 15 bis 20 Prozent niedriger lagen als zuvor.

Für Mieter bedeutet das in der Regel, dass sie eine Rückzahlung bei der Nebenkostenabrechnung erwarten können - oder dass die Nachzahlung geringer ausfällt, falls die Abschläge nicht immer zeitnah angepasst wurden.

Bei Fernwärme blieben die Ausgaben stabil. Bei Gas - der am weitesten verbreitete Energieträger für Heizung und Warmwasser in Deutschland - fiel die Rechnung drei bis fünf Prozent höher aus, weil die Preise anders als beim Öl nur leicht sanken, während der Verbrauch stieg.

AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 

Mieterbund-Geschäftsführer Ulrich Ropertz sprach von einer guten Nachricht für Mieter: "Für ölbeheizte Wohnungen heißt das: Die Preise sinken weiter. Und die übrigen sind vom Niveau von 2013 noch deutlich entfernt."

Nebenkosten insgesamt stabil

Etwa jeder vierte Haushalt in Deutschland heizt mit Öl. Es ist so günstig ist wie seit zehn Jahren nicht mehr. Wer eine 70-Quadratmeter-Wohnung besitzt, dürfte 2015 den Zahlen des Mieterbunds folgend im Durchschnitt bis zu 186 Euro gespart haben.

Schon 2014 waren die Betriebskosten insgesamt zurückgegangen. Detaillierte Zahlen will der Mieterbund im September vorlegen.

Heizkosten machen in der Regel mehr als die Hälfte der Nebenkostenabrechnung aus. Da es auch bei den übrigen Betriebskosten wie Wasser, Abwasser und Müllabfuhr keine großen Preissprünge gab, dürfte die Abrechnung für die meisten Mieter und Eigentümer ohne Überraschungen bleiben.

Weil 2015 trotz des milden Dezembers insgesamt kälter war als 2014, geht der Mieterbund von einem fünf bis sechs Prozent höherem Energieverbrauch aus. Gleichzeitig war Heizöl im Jahresdurchschnitt 23,1 Prozent günstiger als im Vorjahr, Fernwärme 5,6 Prozent und Gas 1,5 Prozent. Bundesweit heizt knapp jeder zweite Haushalt mit Gas, etwa jeder achte bezieht Fernwärme.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeImmobiliensuche
Traumimmobilie finden

Finden Sie jetzt Traumimmobilien in Ihrer Wunschregion

 

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
Mit dieser Mousse sehen Sie in einer Minute perfekt aus
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Glamouröse Abend-Outfits für jeden Anlass kaufen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017