Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere > Bildung > BAföG >

Schüler BAföG Höchstsatz – alles rund ums Thema

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BAföG  

Voraussetzungen für den Schüler BAföG Höchstsatz

26.02.2014, 12:14 Uhr | as (TP)

Nicht nur Studenten haben Anspruch auf BAföG, wenn Sie darauf angewiesen sind. Auch Schüler können ein staatliches Darlehen beantragen und sogar mit dem Höchstsatz gefördert werden. Informieren Sie sich hier umfassend darüber.

Finanzielle Sicherheit durch Schüler BAföG

Nicht jeder Schüler ist finanziell von seinen Eltern abgesichert. Dafür kann es verschiedene Gründe geben. Manchmal reichen die Mittel der Eltern nicht aus, um für ihre Kinder angemessen zu sorgen. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, Schüler BAföG zu beantragen. Ob Sie den Höchstsatz erhalten, hängt dabei vor allem von Ihren eigenen finanziellen Mitteln und denen Ihrer Eltern ab.

BAföG für Schüler ab Klasse 10

Wenn Sie ein Gymnasium, eine Fachschule oder eine Fachoberschule besuchen, können Sie ab der zehnten Klasse BAföG beantragen. Auch Schüler einer Berufsschule oder einer Abendschule können einen Antrag stellen. Wie viel BAföG Sie persönlich als Schüler benötigen, spielt dabei keine Rolle. Durch das Amt für Ausbildungsförderung erhalten Sie bei einer Förderungsbewilligung einen allgemeinen BAföG Satz, der sich aus unterschiedlichen Faktoren zusammensetzt und monatlich neu berechnet wird.

Der Schüler BAföG Höchstsatz

Der BAföG Höchstsatz für Schüler liegt aktuell bei 538 Euro. Wohnen Sie beispielsweise nicht mehr bei Ihren Eltern, steigt Ihre Chance, als Schüler den BAföG Höchstsatz zu erhalten. Denn in diesem Fall fällt die Wohnpauschale an. Zusätzlich erhalten sie Zuschüsse zu den Lebenshaltungskosten wie Ernährung und Bekleidung. Hinzu kommen weitere Unterstützung für Kosten für Ihre Ausbildung und ein Zuschlag für Ihre Krankenversicherung, wenn Sie nicht mehr über die Eltern familienversichert sind.

Wenn Sie Kinder haben, erhalten Sie noch einen weiteren Zuschlag von 113 Euro zusätzlich zum Schüler BAföG Höchstsatz. Für jedes weitere Kind kommen 85 Euro dazu. Die Auszahlung des Schüler BAföGs erfolgt auf monatlicher Basis.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
Shopping
Haarausfall? Dünnes Haar? Jetzt aktiv werden!
mit dem Coffein Set von asambeauty
Shopping
Exklusiv: 15,- € Gutschein und gratis Versand
nur bis zum 30.08. bei MADELEINE
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017