Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen > Haftpflichtversicherung >

Für welche Personen gilt die Privathaftpflichtversicherung?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Für welche Personen gilt die Privathaftpflichtversicherung?

23.02.2012, 16:04 Uhr | mb (CF)

Eine Haftpflichtversicherung gilt in erster Linie für die Person, die sie abschließt. Unter bestimmten Voraussetzungen – so beispielsweise bei einem Familien-Tarif – sind auch automatisch alle weiteren, dauerhaft im Haushalt lebenden und/oder arbeitenden Personen mitabgesichert.

Kinder oft bis zum 25. Lebensjahr mit in Haftpflichtversicherung

Somit umfasst die Leistungspflicht der Haftpflichtversicherung Vater und Mutter sowie zumindest sämtliche Kinder. Wie Letztere behandelt werden, ist von der genauen tariflichen Gestaltung abhängig: Manche Versicherer berücksichtigen die Kinder lediglich bis zum 18. Lebensjahr. Andere wiederum erlauben eine kostenlose Familienversicherung für Kinder bis zum 25. Lebensjahr, sofern diese noch im elterlichen Haushalt leben und noch nicht verheiratet sind. (Unfallversicherungsvergleich: Sinn und Unsinn von Unfallpolicen)

Werden die mitversicherten Kinder bis zum 25. Lebensjahr berufstätig und verdienen so ein eigenes Einkommen, dürfte die kostenlose Mitversicherung in den meisten Konstellationen sofort enden. Übrigens spielt es keine Rolle, ob es sich um Ihre leiblichen oder um adoptierte Kinder handelt. (Wie ist der Versicherungsschutz für Kinder geregelt?)

Besonderheit der Versicherung bei eheähnlichen Gemeinschaften

Bei Personen, die in einer eheähnlichen Gemeinschaft leben, gilt eine solche Mitversicherung nur dann, wenn der Name des Partners explizit im Versicherungsvertrag eingetragen wird. Die Versicherungsgesellschaften halten hierzu spezielle Partnertarife bereit. Im Haushalt lebende Haustiere sind wohlgemerkt unter keinen Umständen mitversichert: Hierfür benötigen Sie eine separate Tierhaftpflichtversicherung. Dafür gilt die Haftpflichtversicherung auch für Menschen, die in Ihrem Haushalt regelmäßig tätig sind – das können beispielsweise eine Tagesmutter, eine Haushaltshilfe oder ein Gärtner sein. (Welche Haustiere fallen unter die Privathaftpflichtversicherung?)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Diese Jacken bringen Sie warm durch den Winter
Trend-Jacken von TOM TAILOR
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017