Sie sind hier: Home > Finanzen > Versicherungen >

TK will bis zu 160 Euro an Mitglieder zurückzahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Geldsegen für Versicherte  

Die Techniker Krankenkasse will bis zu 160 Euro zurückzahlen

13.09.2013, 16:05 Uhr | kst, t-online.de, AFP

TK will bis zu 160 Euro an Mitglieder zurückzahlen. Die Techniker Krankenkasse will ihre Mitglieder mit einem großen Geldsegen erfreuen (Quelle: dpa)

Die Techniker Krankenkasse will ihre Mitglieder mit einem großen Geldsegen erfreuen (Quelle: dpa)

Gute Nachrichten für alle 6,2 Millionen Mitglieder der Techniker Krankenkasse (TK): Die TK will auch für 2014 mehr als eine halbe Milliarde Euro Dividende an ihre Mitglieder auszahlen. Einen entsprechenden Plan segnete der TK-Verwaltungsrat am Freitag ab. Im kommenden Jahr erhalten einer Pressemitteilung zufolge die Mitglieder bis zu 160 Euro zurückgezahlt. Das sei angeblich die höchste Summe, die eine Krankenkasse bisher ausgezahlt habe.

So werden die Prämien berechnet

Im Gespräch mit der Pressestelle hat t-online.de erfahren, wie die Auszahlung funktioniert: Für das Jahr 2013 gilt ein festgelegter Prämienzeitraum: Demnach erhalten alle Mitglieder, die bereits von Mai bis Dezember bei der Techniker versichert waren eine Prämie von 80 Euro.

Für das Jahr 2014 gilt die sogenannte Stichtaglösung mit zwei Stichtagen: den 1. Januar sowie den 1. Dezember. Das bedeutet: Einen Prämienanspruch zum Stichtag 1. Januar haben nur die diejenigen, die bereits bei der TK Mitglieder waren - dazu zählen Selbstzahler. Familienmitversicherte haben dagegen keinen Anspruch auf die Prämie. Wer jedoch nach dem 1. Januar 2014 Mitglied wird - entweder als Neuversicherter oder eben aus der Familienversicherung austritt - hat zum Stichtag 1. Dezember 2014 einen Anspruch auf 80 Euro.

Anzeige
Aktuelle Stellenangebote
Stellenangebote

Wählen Sie die gewünschte Branche aus:


Die erste Auszahlung der Dividende 2014 erfolgt bereits im ersten Quartal. Für Kunden, die auch in diesem Jahr schon TK-Mitglied waren, ergibt dies zusammen mit ihrem Scheck für 2013 also bis zu 160 Euro.

Finanzielle Reserven von fast vier Milliarden Euro

Die TK ist mit 8,5 Millionen Versicherten neben der Barmer GEK die größte Kasse Deutschlands und hat finanzielle Reserven von 3,7 Milliarden Euro angesammelt. Ihr Haushaltsvolumen beläuft sich nach Informationen des Konzerns 2013 auf rund 24 Milliarden Euro. Für 2012 weist sie einen Überschuss von knapp einer Milliarde Euro aus.

Andrere Krankenkassen ziehen nach

Aber auch andere gesetzliche Krankenkassen planen laut Medienberichten Prämien für das Jahr 2014 an ihre Mitglieder auszuzahlen. Alle Krankenkassen haben zusammen mittlerweile 29 Milliarden Euro an Rücklagen gebildet - damit sei der Überschuss nochmals um 50 Prozent gegenüber den ersten drei Monaten des Jahres angestiegen.

Den Verwaltungsratsbeschluss der Techniker Krankenkasse muss das Bundesversicherungsamt als Aufsichtsbehörde jedoch noch genehmigen, berichtet die Krankenkasse in ihrer Mitteilung.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017