Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Alkoholkonsum >

Weniger Alkohol trinken: So schaffen Sie es

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weniger Alkohol trinken: So schaffen Sie es

12.03.2013, 09:32 Uhr | me (CF)

Weniger Alkohol trinken: So schaffen Sie es. Sagen Sie öfters "Nein" zu Alkohol (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sagen Sie öfters "Nein" zu Alkohol (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Weniger Alkohol trinken - das steht auf vielen Listen mit guten Vorsätzen zum neuen Jahr ganz weit oben. Viele Menschen nehmen sich vor, der Gesundheit zuliebe auf das eine oder andere Glas zu verzichten. Das fällt besonders auf Feiern nicht besonders leicht. Hier finden Sie einige Tipps, mit denen Sie es schaffen können, weniger Alkohol zu trinken.

Krank durch zu viel Alkohol?

Wer langfristig zu viel Alkohol trinkt, droht in die Abhängigkeit zu rutschen und seine Gesundheit zu gefährden. Wenn Sie weniger Alkohol trinken, entlasten Sie Ihren Körper. Auch wer die gesunden Grenzen überschreitet, ohne abhängig zu sein, ist gefährdet. Gesundheitlich akzeptabel sind laut einem Bericht des Magazins "Fit for Fun" im Schnitt 10 Gramm Alkohol am Tag für gesunde Frauen und 20 Gramm pro Tag für gesunde Männer. Das bedeutet umgerechnet etwa ein halbes Glas Weißwein oder ein kleines Bier.

Übermäßiger Alkoholgenuss führt unter anderem zu Bluthochdruck, Herzmuskel- und Lebererkrankungen. Wer oft ein Verlangen nach Alkohol verspürt, die Menge erhöhen muss, um eine Wirkung zu erzielen oder Probleme mit Angehörigen aufgrund des Konsums bekommt, sollte weniger Alkohol trinken und sich gegebenenfalls an eine Suchtberatung wenden. (Alkohol: Seien Sie Ihren Kindern ein Vorbild)

Tipps für den Umgang mit Alkohol

So weit muss es jedoch nicht kommen. Auch, wenn Sie nur gelegentlich oder wenig Alkohol trinken, sollten Sie das bewusst tun und es nicht übertreiben. Eine schlechte Angewohnheit ist zum Beispiel das tägliche Glas Wein oder Bier zum Feierabend, denn das führt zur Gewöhnung an den Alkohol. Überlegen Sie, wie Sie sich stattdessen für den langen Arbeitstag belohnen können, und bewahren Sie im Haushalt stets nur wenig Alkohol auf, damit Sie nicht zum Trinken verführt werden.

Niemals sollten Sie Alkohol trinken, weil Sie schlecht gelaunt sind oder Ihre Probleme vergessen wollen. Vor diesem Risiko warnt auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung mit ihrer Initiative "Kenn dein Limit". Tipp: Nutzen Sie Alkohol außerdem nie als Durstlöscher - greifen Sie im Sommer nicht automatisch zum kühlen Bier, sondern trinken Sie lieber ein Glas Wasser. Wer Durst hat, trinkt mehr und schneller. (Ab wann ist Alkoholkonsum gefährlich?)

Tipps: Weniger Alkohol trinken auf Partys

Wenn Sie weniger Alkohol trinken möchten, fällt das auf Partys durch den Gruppenzwang oft besonders schwer. Niemand sollte Scheu davor haben, auf Feiern angebotenen Alkohol abzulehnen. Nur Sie entscheiden, wann, wie viel und wie oft Sie Alkohol zu sich nehmen - schließlich müssen Sie auch die Konsequenzen tragen.

Wenn Sie doch ein alkoholisches Getränk wählen, nehmen Sie möglichst kleine Mengen und wechseln Sie zwischen alkoholischen und alkoholfreien Getränken ab. Tipp: Auch das Verdünnen alkoholischer Getränke mit Mineralwasser führt zu einer Reduktion des Konsums. Einfach eine Weinschorle statt des puren Weins - schon haben Sie die Hälfte an Alkohol und auch an Kalorien eingespart. (Kalorien im Alkohol: Bier, Wein und Co. als Dickmacher)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017