Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Zahnweiß-Zahncreme: Nützlich oder schädlich?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zahnpflege  

Zahnweiß-Zahncreme: Nützlich oder schädlich?

05.05.2011, 13:17 Uhr | ob (CF)

So mancher Hersteller von Zahncreme verspricht, dass Ihre Zähne mit seinem Produkt wieder in einem reinen Weiß erstrahlen – daher wird solche Art von Zahncreme auch gerne als Zahnweiß bezeichnet. Ihr Nutzen ist jedoch mehr als umstritten, für manche Menschen ist der Gebrauch sogar schädlich.

Wie funktioniert Zahnweiß?

Die Zahncremehersteller werben zumeist damit, dass sich in der Creme Phosphate befinden, die Beläge lockern. Zudem beinhalten sie Putzkörper, die Beläge und äußerliche Verfärbungen entfernen. Dies gelingt dadurch, dass die Putzkörper eine raue Struktur haben und wie Schleifpapier wirken. Hierbei gibt es natürlich von Zahncreme zu Zahncreme Unterschiede.

Wie rau die Struktur der Putzkörper ist, gibt der Abrasionswert an, auch bekannt als RDA-Wert (Radioactive Dentin Abrasion). Dem Nachrichtenmagazin "Focus" sagt die Zahnärztin Mozhgan Bizhang von der Universität Düsseldorf, dass der RDA-Wert nicht höher als 150 liegen sollte. Zudem sollte die Zahncreme mindestens 1,4 Milligramm Fluorid pro Gramm Zahnpasta enthalten, um das natürliche Weiß der Zähne zu stärken - gerade wenn Sie diese täglich verwenden wollen.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Für Kinder schädlich

Andere Zahncremes wiederum weisen keine Phosphate auf, sondern Pyrophosphate, die die Bildung von Zahnstein verhindern sollen. Der Grund: Zahnstein ist dafür verantwortlich, dass Verfärbungen hartnäckiger am Zahnschmelz haften. Gerade Kinder sollten allerdings Zahnweiß – ob nun mit Phosphaten oder Pyrophosphate – nicht verwenden, da sie einen noch weichen Zahnschmelz haben, der von der Zahncreme angegriffen wird. Daher ist Zahnweiß für Kinder nicht empfehlenswert, sondern im Gegenteil sogar schädlich.

Zahnweiß: Fragwürdiger Nutzen

Selbst für Erwachsene ist die Verwendung von Zahncremes, die einen besonderen "Whitening-Effekt" bewirken, kein Wundermittel. Das Magazin "Öko-Test" hat im April 2012 insgesamt 15 Produkte getestet, die im Handel zwischen 55 Cent und 13 Euro pro Tube kosten. Das Ergebnis ist ernüchternd: Keine dieser Zahncremes konnte die Zähne dauerhaft aufhellen, selbst das beste Produkt schnitt nur mit "befriedigend" ab. Der Grund dafür: "Zahnweißcremes führen nicht zu einer Aufhellung der Zahnhartsubstanz, sondern können helfen, Farbauflagerungen auf den Zähnen zu entfernen", erklärt Professor Thomas Attin, Direktor der Klinik für Präventivzahnmedizin, Paradontologie und Kariologie der Universität Zürich, dem Magazin "Öko-Test". Das verwundert auch nicht weiter, denn laut Kosmetikverordnung dürfen Zahncremes nur die Zähne reinigen, sie schützen und dabei helfen, sie in gutem Zustand zu halten. Verändern dürfen sie die Zahnsubstanz allerdings nicht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017