Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Viruserkrankungen >

Masern: Symptome der Krankheit erkennen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Früherkennung  

Masern: Symptome der Krankheit erkennen

08.05.2013, 16:21 Uhr | jb (CF)

Masern: Symptome der Krankheit erkennen. Masern sind nicht nur am Hautausschlag zu erkennen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Masern sind nicht nur am Hautausschlag zu erkennen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das bekannteste und eindeutigste Symptom bei Masern ist der charakteristische Hautausschlag. Dieser tritt allerdings erst im zweiten Stadium der Krankheit auf. Zuvor macht diese sich durch grippeartige Symptome bemerkbar, was es schwierig macht, die Maserninfektion sofort als solche zu erkennen.

Masern: Erste Symptome schwer zuzuordnen

Hohes Fieber, trockener Husten, Schnupfen und Halsschmerzen gehören zu den ersten Anzeichen von Masern, lassen jedoch zunächst eher auf einen grippalen Infekt schließen, da sie als Masern-Symptome vielen eher unbekannt sind. Wenn jedoch weitere Anzeichen hinzukommen, sollten Betroffene den Kontakt zu Menschen ohne Impfschutz unbedingt meiden, um weitere Ansteckungen zu verhindern.

Masern-Früherkennung mit weiteren Symptomen möglich

Weiterhin kann es im Vorstadium der Masernerkrankung zu Kopf- und Bauchschmerzen sowie manchmal zu Durchfall kommen. Betroffene fühlen sich schlapp und reagieren oft empfindlich auf Licht. Typisch ist außerdem eine Entzündung der Bindehaut der Augen, weshalb diese zu tränen beginnen.

Charakteristische und damit eindeutige Symptome bei Masern lassen sich hingegen ab dem zweiten oder dritten Tag nach Ausbruch der Krankheit im Mundraum erkennen. Dort bilden sich die sogenannten Koplik-Flecken. Hierbei handelt es sich um weiße Beläge in der Mundschleimhaut etwa auf Höhe der vorderen Backenzähne. Ihr Zentrum ist leicht erhaben und weiß-gräulich gefärbt. Ihr Rand ist gerötet.

Hautausschlag und zweites Fieber im Hauptstadium

Gegen Ende des Vorstadiums geht das Fieber wieder zurück und es entsteht der für Masern typische Hautausschlag, der hinter den Ohren seinen Ausgang nimmt. Anschließend breitet er sich im Gesicht, Rumpf sowie Armen und Beinen aus. Er ist dunkelrot und großfleckig. Gleichzeitig kommt es zu einem zweiten Fieberausschlag, bei dem die Körpertemperatur auf über 40 Grad Celsius steigen kann. Das Hauptstadium dauert etwa eine Woche an, an deren Ende die Symptome bei Masern wieder zurückgehen. Bis zum Ende der Krankheit breitet sich der Ausschlag in der Regel bis zu den Füßen des Betroffenen aus.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017