Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome > Schlafstörungen >

Traumdeutung: Fliegen kann Unterschiedliches bedeuten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Traumsymbole  

Traumdeutung: Fliegen kann Unterschiedliches bedeuten

12.10.2015, 11:03 Uhr | uc (CF)

Traumdeutung: Fliegen kann Unterschiedliches bedeuten. Fliegen im Traum deutet meist auf Freiheit hin. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Fliegen im Traum deutet meist auf Freiheit hin. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Einfach mal abheben und frei durch die Lüfte schweben: In der Traumdeutung ist Fliegen ein Symbol für Freiheitsdrang, manchmal aber auch für Flucht. Lesen Sie mehr über den Traum vom Fliegenkönnen.

Traumdeutung: Fliegen können bedeutet Befreiung

Der Traum vom Fliegen ist einer der häufigsten Träume und das ist gar nicht so erstaunlich. Schließlich entspannt sich Ihr Körper beim Schlafen, sodass sich das Gefühl von Leichtigkeit in Ihren Traumbildern niederschlägt. Generell steht in der Traumdeutung Fliegen für Freiheit oder Loslassen.

Menschen träumen besonders häufig dann, dass sie fliegen können, wenn sie etwas Wichtiges geschafft haben, beispielsweise den Schulabschluss oder das Examen, oder ein seit Langem bestehendes Problem gelöst haben.

Auch die Trennung von einem Partner kann oft ein Gefühl der Befreiung sein. Im Schlaf zu fliegen kann zudem für die Überwindung von Ängsten stehen.

Fliegenkönnen birgt auch Gefahren

Oft ist in der Traumdeutung Fliegen auch negativ besetzt. Denn: Wenn Sie fliegen können, können Sie auch abstürzen. Diese Art von Albtraum kann eine Ermahnung dazu sein, die Ziele nicht zu hoch zu stecken. Auch Verlustängste liegen dem Traum vom Abstürzen zugrunde.

Im positiven Sinn steht in der Traumdeutung Fliegen dafür, dass Sie über den Dingen stehen können –  im negativen Sinn, dass Sie beim Abheben die Bodenhaftung verlieren.

Auch ungelöste Probleme, vor denen Sie vielleicht fliehen möchten, können sich beim Schlafen als Traum vom Fliegen ausdrücken. Wer beim Schlafen plötzlich unmenschliche Fähigkeiten entwickelt, träumt unter Umständen von der Flucht aus der Realität.

Der latente Wunsch nach einem Höhepunkt

Wie so vieles hat Fliegen in der Traumdeutung auch eine sexuelle Komponente. So wird das Abheben mit dem Wunsch nach dem Höhepunkt in Verbindung gebracht. Für die in diese Richtung zielende Traumdeutung ist Fliegen mit sexueller Ekstase und erotischen Fantasien verbunden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017