Sie sind hier: Home > Gesundheit > Gesund leben >

Orgasmus: Vier Phasen umgeben den Gipfel der Lust

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Orgasmus  

Vier Phasen umgeben den Gipfel der Lust

05.07.2012, 11:48 Uhr | vdb

Orgasmus: Vier Phasen umgeben den Gipfel der Lust. Geschlechtskrankheiten sieht man keinem an - das macht sie besonders tückisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Geschlechtskrankheiten sieht man keinem an - das macht sie besonders tückisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Vorspiel, Liebesakt und Höhepunkt - ganz so einfach ist es nicht. Denn jeder Mensch erlebt während des Sex vier Lustphasen. Und diese haben die Sexforscher Masters und Johnson schon in den 1960er-Jahren entdeckt. Wir verraten, wie Sie den Gipfel der Lust erstürmen.

Beim "sex flush" schwellen Genitalien an

Die Erregungsphase setzt meist beim Vorspiel ein. Leidenschaftliche Zungenküsse, Berührungen und Petting machen sie und ihn gleichermaßen heiß - und der Körper reagiert. Bei dem im Englischen als "sex flush" bezeichneten Zustand schwellen bei der Frau die Klitoris, Schamlippen und Brustwarzen an. Zudem bildet die Vagina ein feuchtes Sekret. Bei Männern fließt Blut in den Schwellkörper und sie bekommen eine Erektion.

Plateauphase: Drüsen werden aktiv

Noch heißer wird es in der Plateauphase. Die Muskelspannung, besonders in den Regionen unter der Gürtellinie, nimmt dann zu. Der Puls wird schneller und der Blutdruck steigt. Bei Frauen weiten sich die äußeren Schamlippen und auch im Inneren schwillt die Vagina an. Diese sondert zudem ein klares Sekret über spezielle Drüsen ab. Bei Männern bilden die Cowperschen Drüsen ein Sekret, das allgemein auch als "Lusttropfen" bekannt ist.

Muskelkontraktionen machen den Orgasmus aus

Sind die beiden ersten Stufen der Lust erklommen, steuern beide dem Höhepunkt entgegen. Die Durchblutung der Haut erhöht sich dann auf ein Maximum. Im Genital- und Analbereich ziehen sich die Muskeln mit einem Intervall von 0,8 Sekunden zusammen. Jetzt fehlt nur noch ein einziger Funken Lust, um das Fass zum Überlaufen zu bringen. Herzschlag und Blutdruck steigen noch weiter an, und auch die Atmung beschleunigt sich erheblich.

Hat sie einen Orgasmus, kommt es zur rhythmischen Muskelkontraktionen der orgastischen Manschette. Sie liegt im unteren Scheidendrittel der Vagina, der Gebärmutter und auch der Anallegion. Bei einem intensiven weiblichen Orgasmus zuckt der Muskel bis zu 15 Mal pro Sekunde.

Mann kann Orgasmus auch ohne Samenerguss haben

Der Mann hingegen ejakuliert sein Sperma während des Orgasmus. Allerdings können Männer auch ohne Samenerguss zum Orgasmus kommen. Und was viele nicht wissen: Auch Frauen können während des Orgasmus eine Art Ejakulation haben und eine klares Sekret aus den Paraurethraldrüsen absondern.

Ruhephase macht lustlos

Nach dem Orgasmus geht der Körper in seine Rückbildungsphase über. Er kehrt zu seiner normalen Herz-Kreislauf-Funktion zurück. Auch Blutdruck und Atmung normalisieren sich. Mann und Frauen werden müde, wobei ihn in der Regel schneller der schlaf übermannt. Die Schamlippen, Klitoris und Brustwarzen der Frau, sowie der Penis des Mannes schwellen ab. Unmittelbar nach dem Höhepunkt setzt bei ihm eine Phase der sexuellen Reizunempfindlichkeit ein. Wie lange sie anhält, variiert häufig nach Alter. Direkt nach dem Orgasmus empfinden Frauen hingegen eine weitere Reizung ihrer Genitalien, insbesondere der Klitoris, als unangenehm.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de

 (Quelle: t-online.de)WICHTIGER HINWEIS:
Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017