Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

WhatsApp Account und App löschen: einfache Anleitung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Apps  

WhatsApp: Konto löschen und App deinstallieren

11.08.2016, 10:44 Uhr | tl (CF)

WhatsApp Account und App löschen: einfache Anleitung. In wenigen Schritten können Sie das WhatsApp Konto löschen. (Quelle: imago/Eibner)

In wenigen Schritten können Sie das WhatsApp Konto löschen. (Quelle: Eibner/imago)

Sie möchten Ihr WhatsApp-Konto löschen und die App deinstallieren? Dann folgen Sie einfach den folgenden Schritten. Die Abmeldung funktioniert einfach wie auch die Deinstallation.

WhatsApp-Konto löschen: Direkt in der App

Ein Hinweis vorweg: Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem Smartphone deinstallieren, kündigen Sie dadurch nicht Ihr Nutzerkonto. Dies erledigen Sie vorher, direkt in der App. Beachten Sie, dass bei der Kündigung des Kontos Ihre Daten und die bisherigen Nachrichtenverläufe von Ihrem Telefon entfernt werden.

Der Löschvorgang läuft auf Android-Geräten und auf Apple iPhones sehr ähnlich ab. Folgendermaßen gehen Sie vor: Öffnen Sie WhatsApp und anschließend die Einstellungen. Im nächsten Menü tippen Sie auf "Account". Ganz unten finden Sie hier die Option "Meinen Account löschen".

WhatsApp fragt Sie nach dem Auswählen noch einmal, ob Sie wirklich Ihren Account löschen oder doch nur Ihre Nummer ändern möchten. In dieser Bildschirmansicht müssen Sie Ihre Telefonnummer inklusive Ländervorwahl eintippen. Zum Schluss tippen Sie dann auf "Meinen Account löschen".

WhatsApp deinstallieren unter Android und iOS

Die Deinstallation von WhatsApp nehmen Sie unter Android in den allgemeinen Telefoneinstellungen vor. Öffnen Sie diese und wählen Sie den Menüpunkt "Apps". Im Reiter "Heruntergeladen" suchen Sie nun nach WhatsApp. Wählen Sie "Deinstallieren" und dann "Cache leeren", um auch übrig gebliebene Daten von Ihrem Telefon zu löschen.

Um auf dem iPhone WhatsApp zu deinstallieren, halten Sie auf dem Homescreen das WhatsApp-Symbol so lange gedrückt, bis es wackelt und ein kleines X links oben am Symbol erscheint. Drücken Sie auf das X, um die App zu löschen. Überschüssige Daten entfernen Sie, indem Sie folgendem Pfad folgen: "Einstellungen/iCloud/Speicher/Speicher verwalten/WhatsApp Messenger". Tippen Sie in diesem Menü auf "Bearbeiten" am rechten oberen Rand und dann auf "Alle löschen".

(Stand: Juli 2016)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017