Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handy verloren oder geklaut? Das sollten Sie bei Handyverlust tun

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das sollten Sie bei Handyverlust tun

05.01.2011, 12:07 Uhr | t-online.de

Handy verloren oder geklaut? Das sollten Sie bei Handyverlust tun. Ein Moment der Unachtsamkeit, schon ist das Handy weg. (Foto: imago)

Ein Moment der Unachtsamkeit, schon ist das Handy weg. (Foto: imago) (Quelle: imago)

Verlegt, verloren, vergessen - oder im schlimmsten Fall geklaut: Es ist immer ärgerlich, wenn das Handy plötzlich weg ist. Das Mobiltelefon an sich lässt sich zwar schnell ersetzen, Ärgerlicher ist der Verlust von Kontaktdaten, Terminen und Fotos, die auf dem Handy gespeichert sind. Und richtig teuer kann es werden, wenn ein Dieb oder unehrlicher Finder auf Ihre Kosten telefoniert. Einen gewissen Schutz vor Langfingern bieten bei modernen Smartphones spezielle Sicherheitsprogramme. Aber Sie können auch so bereits eine Menge tun, um Ärger und Schaden möglichst gering zu halten. Wir geben Ihnen in unserer Klick-Show Empfehlungen bei Verlust Ihres Handys.

Wenn Sie den Verlust Ihres Handys bemerken, sollten Sie sich zunächst einmal vergewissern, dass es auch wirklich weg ist. Rufen Sie Ihre eigene Nummer an und überlegen Sie gut, ob das Mobiltelefon nicht doch irgendwo sein könnte. Neuere Handys lassen sich oft auch mithilfe spezieller Software aufspüren. Diese muss allerdings schon frühzeitig installiert werden.

Handy verloren: SIM-Karte sperren lassen

Bleibt das Telefon allerdings unauffindbar, lassen Sie umgehend Ihre SIM-Karte sperren. So können unehrliche Finder nicht mehr mit dem Handy telefonieren, und die nächste Telefonrechnung fällt überraschend hoch aus. Gleichzeitig können Sie gegen Gebühr eine neue SIM-Karte anfordern. Falls Sie noch kein Ersatzhandy besitzen, fragen Sie Ihren Anbieter, ob man Ihnen eines zur Verfügung stellen kann. Vor allem wenn Ihr Vertrag ohnehin demnächst auslaufen würde, zeigen sich die Anbieter oft kulant und bieten eine vorzeitige Verlängerung inklusive eines neuen Handys an. Falls Sie den Verdacht haben, dass Ihr Handy gestohlen oder unterschlagen wurde, sollten Sie unbedingt Anzeige bei der Polizei erstatten. Dabei ist es nützlich, wenn Sie der Polizei zur eindeutigen Identifizierung die IMEI-Nummer des Gerätes mitteilen können.

Computer-Video 
Persönliche Daten auf der Festplatte verstecken

Starke Freeware schützt vor neugierigen Datenspionen. Video

Verlorenes Handy orten

Ein verschwundenes Handy lässt sich möglicherweise aufspüren, wenn es zuvor bei einem Ortungsdienst angemeldet worden ist. Mit einem solchen Dienst lässt sich der aktuelle Aufenthaltsort Ihres Handys bestimmen, allerdings nicht sonderlich genau. Außerdem ist dies nur möglich, solange sich die SIM-Karte im Handy befindet. Die Chancen, auf diese Art sein Handy wiederzubekommen, sind also eher gering. Da dieser Service jedoch oft kostenlos angeboten wird, ist er durchaus eine Überlegung wert.

Sicherheitssoftware als Diebstahlschutz fürs Handy

Auch spezielle Sicherheitsprogramme ermöglichen, das Handy aufzuspüren und sensible Daten vor dem Zugriff der Langfinger zu schützen. Einige Smartphone-Betriebssysteme haben Ortungs- und Fernlöschfunktionen bereits integriert. Ausgeklügelte Anti-Diebstahl-Programme aber melden zum Beispiel auch, wenn eine neue SIM-Karte in das gestohlene Gerät eingelegt wird. Die neue Rufnummer und der Standort des Smartphones werden dem Beklauten dabei praktischerweise gleich mitgeteilt.

iPhone und Android-Smartphone auffinden

Besitzer des Apple iPhone können beispielsweise über den kostenpflichtigen Synchronisationsdienst MobileMe ihr Smartphone aus der Ferne auffinden und sogar für Diebe unbrauchbar machen. Wer hingegen ein Handy von Nokia oder ein Smartphone mit Google Android als Betriebssystem besitzt, kann die Software Theft Aware einsetzen. Eine Alternative für Android-Nutzer ist Pintail. Die Gratis-App sendet die aktuellen GPS-Daten des Smartphones, wenn Sie Ihrem Handy ein beliebiges Code-Wort per SMS senden. Für Smartphones mit Systemen von Blackberry bis Windows Phone ist das kostenpflichtige WaveSecure erhältlich.

Lohnt sich eine Handyversicherung

In einigen Fällen kommt bereits die Hausratversicherung für den Geräteverlust auf. Für Neugeräte werden ferner spezielle Handyversicherungen angeboten. Der Versicherungsschutz lohnt sich allerdings eher bei teuren Smartphones als beim klassischen Einfach-Handy. Bewahren Sie den Kaufbeleg Ihres Gerätes auf. Gegebenenfalls müssen Sie ihn bei der Versicherung für eine Erstattung einreichen.

Daten auf dem Handy regelmäßig sichern

Letzten Endes kann Sie jedoch auch eine ausgefeilte Software nicht vor einem möglichen Verlust Ihres Gerätes schützen. Anders sieht das bei Ihren Daten aus. Umso wichtiger ist es daher, in regelmäßigen Abständen Adressen, Fotos, Dokumente, E-Mails und Termine auf dem Computer zu sichern. So kommt wenigstens zum rein materiellen Schaden nicht noch ein immaterieller Verlust hinzu. Wie der Datentransfer funktioniert, erfahren Sie hier.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal