Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPhone 4S Preis für das neue iPhone in Deutschland bekannt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

iPhone 4S: Preise für Deutschland

31.01.2012, 00:00 Uhr | t-online.de, t-online.de

Rechtzeitig zum Vorbestellungsstart sind die deutschen Preise für das iPhone 4S bekannt. Demnach ist das neue Smartphone von Apple hierzulande ab 629 Euro erhältlich. Wer mehr Speicher im neuen iPhone möchte, muss tief in die Tasche greifen.

Das neue iPhone 4S wird kein Billig-Handy – das haben bereits die bei der Vorstellung des iPhone 4S verkündeten US-Preise erahnen lassen. Doch nun sind die deutschen Preise für das neue Smartphone von Apple bekannt. Das kleine Modell mit 16 GB Speicher kostet wie sein Vorgänger 629 Euro. Das iPhone 4S mit 32 GB ist für 739 Euro erhältlich, während der Preis für das 64-GB-Spitzenmodell mit 849 Euro sehr happig ausfällt. Das bisherige iPhone 4 wird derweil nur noch in der 8-GB-Variante zum Preis von 519 Euro verkauft. Alle Preise verstehen sich ohne Mobilfunkvertrag.

Vorbestellungen für iPhone 4S möglich

Das iPhone 4S kann in Deutschland seit dem 7. Oktober vorbestellt werden. Vorbestellungen für das Smartphone sind über Apples Online-Store als auch bei Mobilfunkanbietern wie der Deutschen Telekom möglich. Inklusive Mobilfunkvertrag ist das iPhone 4S bei der Deutschen Telekom ab 49,95 Euro erhältlich. Der Verkauf des iPhone 4S startet hierzulande am 14. Oktober.

Computer 
Enttäuschung über das neue iPhone 4S

Die Hoffnungen vieler Fans auf ein Upgrade erfüllt es nicht. Video

Neuerungen des iPhone 4S eher gering

Apple stellte das iPhone 4S erstmals am Dienstag auf dem Apple Campus in Cupertino vor. Allerdings fielen die Änderungen zum Vorgänger eher gering aus, am Gehäuse änderte Apple nichts. Im Inneren arbeitet der schnellere Dualcore-Prozessor A5, die Kamera löst Fotos nun mit 8 Megapixeln auf und filmt in voller HD-Auflösung. Zudem wurde die Antenne überarbeitet, die Speichergrößen erhöht und das iPhone 4S wird mit dem neuen Betriebssystem iOS 5 inklusive Spracherkennung ausgeliefert.

Fachwelt und Fangemeinde gespalten über iPhone 4S

Fans von Apple hatten jedoch ein komplett neues iPhone 5 und kein überarbeitetes iPhone 4 erwartet. Daher fielen die Reaktionen auf das iPhone 4S – auch seitens der Fachpresse – eher schlecht aus. Twitter-Nutzer sprachen von "Reinfall", während das renommierte Technikblog Mashable urteilte: "Dies ist nicht das neue, ikonenhafte Must-Have-Gerät das ein neu entworfenes iPhone 5 gewesen wäre."

"Eine Reihe willkommener Verbesserungen"

Andere Experten gingen mit dem Smartphone nicht so hart ins Gericht. "Das iPhone 4S sieht vor den Augen der Welt aus wie ein iPhone 4", schrieb das Technikblog The Register. "[...]und Schillers Versprechen dass 'innen alles neu' sei, mag ein bisschen übertrieben sein. Abgesehen davon enthält das iPhone 4GS jedoch eine Reihe willkommener Verbesserungen im Vergleich zu seinem Vorgänger." Die New York Times glaubte unterdessen, die Erklärung für die Enttäuschung vieler Fans zu kennen: "Es ist ein Maßstab dafür, wie sehr Apple seine Legionen von Fans an regelmäßige, dem Auge schmeichelnde Designänderungen gewöhnt hat, dass die Nachrichten über die neueste Version des iPhones für manche eine Enttäuschung waren."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal