Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPhone 5: Prototypen mit größerem Display - Marktstart im Sommer?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Startschuss für das iPhone 5

13.02.2012, 12:00 Uhr | Andreas Lerg

iPhone 5: Prototypen mit größerem Display - Marktstart im Sommer?. Spekulationen um den Nachfolger des iPhone 4S. (Quelle: dpa)

Spekulationen um den Nachfolger des iPhone 4S. (Quelle: dpa)

Die Produktion des iPhone 5 steht in den Startlöchern, berichtet das US-Blog 9to5Mac. Demnach könnte das nächste Apple-Smartphone im Sommer in den Handel kommen. Wahrscheinlichster Termin für die Präsentation ist die Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2012, die im Juni in San Francisco stattfinden wird. Gleichzeitig wird von unterschiedlichen Prototypen berichtet, von denen sich Rückschlüsse auf einige Merkmale des iPhone 5 ziehen lassen.

Das US-Blog 9to5Mac will direkt von einer Quelle bei dem iPhone-Hersteller Foxconn erfahren haben, dass die Produktionsvorbereitungen bereits laufen. Zudem will das Blog wissen, dass bereits unterschiedliche Prototypen des iPhone 5 im Umlauf sind. Zwar würden sich diese alle voneinander unterscheiden, so dass man keine endgültige Aussage zum Aussehen des tatsächlichen Endproduktes machen kann, doch gebe es durchaus Gemeinsamkeiten bei den Prototypen.

iPhone 5: Prototypen mit größerem Display

So sollen alle Prototypen des iPhone 5 ein Multitouchdisplay haben, das größer als vier Zoll ist. Das aktuelle iPhone 4S bietet ein 3,5-Zoll-Display. Demnach dürfte das iPhone 5 breiter und länger werden als alle bisherigen Modelle. Auch soll keiner der Prototypen in einem so genannten "Teardrop-Design" gestaltet sein – also ein keilförmiges Gehäuse besitzen, das nach einer Seite hin abflacht. Jedoch soll es sich bei keinem der Prototypen um die endgültige Version des iPhone 5 handeln.

Marktstart im Sommer?

Wie 9to5Mac berichtet, habe Apple die Produktion des seit vergangenen Oktober erhältlichen iPhone 4S im Mai 2011 begonnen. Folgt man diesem fünfmonatigen Produktionsvorlauf, ist mit der Vorstellung des iPhone 5 im Sommer zu rechnen, vermutlich auf der Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2012, die vom 12. bis 15. Juni in San Francisco stattfindet. Das Frühjahr gehört dagegen voraussichtlich dem zweiten Zugpferd im Apple-Stall, dem iPad 3.

Fans designen das iPhone 5

Von Apple ist zu all dem nichts zu erfahren. Über kommende Produkte verrät Apple grundsätzlich nichts, auch nicht über das Design. Daher lassen viele Fans ihre Fantasie spielen und kreieren eigene Design-Entwürfe, so genannte Mockups. Manches davon könnte der Realität sehr nahe kommen. Wir zeigen die interessantesten Ideen in einer Foto-Show.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal