Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPhone-Hülle verwandelt Smartphone in Elektroschocker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

iPhone-Hülle mit 650.000 Volt

20.07.2012, 12:31 Uhr | Yaw Awuku

iPhone-Hülle verwandelt Smartphone in Elektroschocker. Dieses iPhone feuert 650.000 Volt ab. (Quelle: Yellow Jacket)

Dieses iPhone feuert 650.000 Volt ab. (Quelle: Yellow Jacket)

Eine iPhone-Hülle mit umwerfender Wirkung: Die US-Firma Yellow Jacket hat den ersten iPhone-Aufsatz entwickelt, der das Smartphone in einen Elektroschocker verwandelt. Laut dem Hersteller kann das Schock-Modul für das iPhone Angreifer mit einer elektrischen Entladung von 650.000 Volt außer Gefecht setzen. Nebenbei soll sich der iPhone-Elektroschocker auch als Zusatzakku eignen.

Dem Firmengründer von Yellow Jacket kam die Idee zum "iPhone 4 Stun Gun Case", nachdem er in seiner Wohnung überfallen und ausgeraubt wurde. Der Armee-Reservist beschloss daraufhin, sein iPhone in eine Waffe mit einschlagender Wirkung umzubauen. Das Ergebnis ist eine etwa zweieinhalb Zentimeter tiefe iPhone-Hülle mit einem Gewicht von etwa 100 Gramm. Im Inneren der Schutzhülle ist ein Akku verbaut, der auf Knopfdruck 650.000 Volt über zwei Metallkontakte am oberen Ende der Hülle abfeuern kann. Laut Yellow Jacket reicht diese Ladung aus, um einen Menschen für einige Minuten in die Knie zu zwingen.

Elektroschocker gibt dem iPhone mehr Saft

Damit sich die Nutzer des iPhone-Elektroschockers nicht versehentlich selbst außer Gefecht setzen, montierten die Hersteller eine aufklappbare Schutzkappe über den Elektroden. Zudem lässt sich der Akku des Elektroschockers auf Standby schalten. In diesem Modus verliert er angeblich seine gefährliche Wirkung und liefert dem iPhone stattdessen Strom für bis zu 20 zusätzliche Stunden Betrieb. Yellow Jackets Elektroschocker-Aufsatz passt bisher nur auf das iPhone 4 und das iPhone 4S. Allerdings ist die Hülle noch nicht erhältlich. Auf der Internetplattform Indiegogo.com werben die Hersteller derzeit noch um die finanzielle Hilfe der Internetgemeinschaft. 100.000 US-Dollar Kapital möchte Yellow Jacket sammeln, um dann mit der Massenproduktion des iPhone-Elektroschockers beginnen zu können. Ist dieses Ziel erreicht soll die Schutzhülle etwa 100 Dollar (etwa 80 Euro) kosten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal