Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

17-Jähriger gewinnt SMS-Schnellschreibwettbewerb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

17-Jähriger gewinnt SMS-Wettbewerb

09.08.2012, 13:18 Uhr | dpa, t-online.de, dpa, t-online.de

17-Jähriger gewinnt SMS-Schnellschreibwettbewerb. SMS-Wettbewerb in New York (Quelle: LG Electronics)

SMS-Wettbewerb in New York (Quelle: LG Electronics)

Eine SMS mit verbundenen Augen, rückwärts und vor allem schnell tippen: Der US-Amerikaner Austin Wierschke ist der Sieger eines hoch dotierten SMS-Wettbewerbs. Im Finale der U.S. National Texting Championship auf dem New Yorker Times Square mussten die Teilnehmer zahlreiche Aufgaben bewältigen, der 17-Jährige Wierschke war dabei der Beste und kassierte 50.000 Dollar Preisgeld.

Der Gewinner setzte sich am Schluss gegen zehn andere SMS-Schnellschreiber durch, die nach eigenen Angaben bis zu 3,5 Zeichen pro Sekunde tippen können. Der Teenager ist bereits zum zweiten Mal in Folge zum schnellsten SMS-Tipper der USA gekürt worden, teilte der Veranstalter mit. Zudem ist Wierschke der Erste, der seinen Titel verteidigen konnte.

Der 17-Jährige sagt über sich selbst, er habe "abnormal schnelle Daumen". Um für den Wettkampf zu trainieren, hatte er nach eigenen Angaben täglich nahezu 500 SMS an seine Freunde verschickt. Die von koreanischen Elektronik-Hersteller LG gesponserte Siegprämie, umgerechnet etwa 40.000 Euro, will er nun für sein Studium anlegen.

Computer-Video 
Jeder Dritte kommt nicht vom Handy los

Das Telefon einfach mal abschalten – das fällt vielen schwer. Video

In acht Runden zum Sieg

Die Teilnehmer, alle zwischen 16 und 24 Jahre alt, mussten verschiedene Aufgaben bewältigen, bis zum Sieg waren acht Ausscheidungsrunden zu überstehen. Das Handymodell, das sie dafür benutzen mussten, hatte einen Touchscreen mit darunter liegender Ausschieb-Tastatur und stammte – wenig überraschend – vom Sponsor selbst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal