Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPad mini 2 und iPad 5: Release-Termin gemeinsam im April?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

iPad 5 könnte bereits im April kommen

12.03.2013, 06:54 Uhr | t-online

iPad mini 2 und iPad 5: Release-Termin gemeinsam im April?. Das iPad mini steht bei der Entwicklung des iPad 5 Pate. (Quelle: imago / AFLO)

Das iPad mini steht bei der Entwicklung des iPad 5 Pate. (Quelle: imago / AFLO)

Sowohl das iPad 5 als auch das iPad mini 2 sollen noch im April erscheinen, will der Technik-Blog iMore aus verlässlichen Quellen erfahren haben. Dies würde bedeuten, dass Apple endgültig einen schnelleren Produktzyklus mit zwei neuen iPads pro Jahr verfolgt. Allerdings befürchten die Blogger, dass das iPad mini 2 nur nur wenig Neues bieten wird.

Bereits sieben Monate nach der Vorstellung des iPad 3 brachte Apple das iPad der vierten Generation auf den Markt. Weitere sechs Monate später soll angeblich der Vorhang für das iPad 5 und das iPad mini 2 fallen, wie iMore aus Apple-nahen, aber nicht näher genannten Quellen erfahren haben will.

Neues Design für das iPad 5

Berichte von Zulieferern, die bereits die neuen Tablet-Hüllen gesehen haben wollen, unterstützen iMores Vorhersage. Laut dem japanischen Apple-Blog Macotakara ähnelt das Design des iPad 5 sehr der Optik des iPad mini. Abgeflachte Seitenränder sollen im Vergleich zu den iPad-Vorgängern den Eindruck eines flacheren Tabelt-PC vermitteln. Die Displaygröße des iPad 5 werde aber angeblich der des iPad 4 entsprechen. Weitere technische Details sind bisher nicht bekannt.

Computer-Video 
Sechs Zubehör- Empfehlungen für Tablets

Gadgets, die man (fast) nicht vermissen möchte. Video

iPad mini 2 ohne Retina-Display

Im Gegensatz zu früheren Gerüchten, bezweifelt iMore jedoch, dass das iPad mini 2 ein hochauflösendes Retina-Display bekommen wird. Apple werde kein Tablet auf den Markt bringen, das teurer sei oder weniger Akkuleistung habe als ein Vorgängermodell. Bis zum April wäre es aber kaum möglich ein iPad mini 2 mit Retina-Display ohne erhöhte Kosten oder Akkueinbußen auf den Markt zu bringen. Daher werden die technischen Neuerungen an Apples kleinstem Tablet wahrscheinlich eher gering ausfallen.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Digital.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal