Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau > Häuser > Architektenhaus >

Aufgaben des Architekten beim Hausbau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aufgaben des Architekten beim Hausbau

19.07.2011, 08:41 Uhr | in (CF)

Aufgaben des Architekten beim Hausbau. Die Aufgaben des Architekten beim Hausbau. (Foto: Imago)

Die Aufgaben des Architekten beim Hausbau. (Foto: Imago)

Die Aufgaben des Architekten sind beim Hausbau von heute deutlich vielschichtiger als noch vor wenigen Jahrzehnten: Einst war das Architektenbüro einzig für die Planung eines Wohntraums verantwortlich. Heute übernimmt es zunehmend auch die Rolle eines Bau-Managers und Überwachers.

Die Aufgaben des Architekten im Vorfeld besprechen

Das Architektenhaus gilt als Krönung aller Wohnträume: Im Gegensatz zum Fertighaus können Sie beim individuell geplanten Hausbau sämtliche lang gehegte Wünsche in die Tat umsetzen lassen und auch in den noch so kleinen Details auf das Endergebnis einwirken. Für ein solches Vorhaben beauftragen Sie einen unabhängigen Architekten. Im Rahmen eines Eingangsgesprächs gilt es im nächsten Schritt, die eigenen Wünsche möglichst detailliert zu schildern. Zu den zentralen Aufgaben des Architekten gehört dabei das Aufzeigen der Kluft zwischen Traum und Machbarkeit, denn nicht alle Wünsche sind bautechnisch und/oder finanziell realistisch.

Haben Sie sich auf einen Konsens für den bevorstehenden Hausbau verständigt, sollten alle weiteren Aufgaben des Architekten detailliert besprochen werden: Ist er lediglich für die Planung oder auch für die Durchführung zuständig? Letzteres ist grundsätzlich von Vorteil, da der Hausbau in diesem Fall von einer zentralen Stelle geleitet wird. Dafür müssen Sie wiederum beträchtliche Mehrkosten einkalkulieren. Möchten Sie den Architekten ausschließlich mit der Planung befragen, müssen Sie wiederum Aufwendungen für eine externe Bauleitung beachten.  

Weitreichende Informationspflichten

Zu den Aufgaben des Architekten gehören auch Hinweise zu Fördermaßahmen seitens des Staates, zu Abschreibungsmodellen oder zu speziellen Konzepten wie „Grünes  Bauen“ und „Energieeffizientes Wohnen“. Er fungiert demnach als Berater, Planer und in vielen Fällen auch Überwacher der einzelnen Bauleistungen, die von dritten Handwerks- und Baubetrieben erbracht werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017