Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen >

Umbau & Renovierung

...

Fenster kaufen – auf diese Werte kommt es an

Bild 2 von 8
Der g-Wert gibt an, wie viel Sonneneinstrahlung in den Wohnraum gelangt. (Quelle: dpa/VFF/Gayko Fenster-Türenwerk)
(Quelle: VFF/Gayko Fenster-Türenwerk/dpa)

Der g-Wert gibt an, wie viel Energie aus der Sonnenstrahlung in den Wohnraum gelangt. Bei einem g-Wert von 0,60 sind dies 60 Prozent. Bei Südseitenfenstern ist der Wert wichtig, spart er doch im Winter Heizkosten, lässt aber auch im Sommer die Hitze ins Haus. Wer Fenster mit hohem g-Wert einbaut, muss im Sommer für einen guten Sonnenschutz sorgen. Für Nordseitenfenster spielt der g-Wert eine eher untergeordnete Rolle. Zum Artikel: Fenster kaufen – auf diese Werte kommt es an


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017