Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Windlichter basteln: Frühlingsdeko aus Spitzendeckchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Echter Hingucker  

Windlichter basteln: Frühlingsdeko aus Spitzendeckchen

23.01.2015, 15:48 Uhr | hm (CF)

Wer alte Spitzendeckchen geerbt hat und damit nichts anzufangen weiß, kann daraus einfach hübsche Windlichter basteln. Die Unterdeckchen aus vergangenen Tagen werden so zur tollen Frühlingsdeko. Lesen Sie hier, wie es geht.

Echtes Upcycling: Aus Spitzendeckchen Windlichter basteln

Für diese tolle Frühlingsdeko brauchen Sie nur wenig Material. Neben den Spitzendeckchen benötigen Sie lediglich etwas Tapetenkleister, einen Eimer zum Anrühren, kleine Luftballons und einige große, nicht mehr benötigte Gläser, beispielsweise von Obst- oder Gemüsekonserven.

Als Erstes rühren Sie den Kleister gemäß der Herstellerhinweise an. Die Ballons werden bis zur für die Windlichter gewünschten Größe aufgeblasen und mit dem Knoten nach unten auf die bereitgestellten Gläser gesetzt.

Windlichter basteln: So geht es

Die Windlichter basteln Sie, indem Sie die Spitzendeckchen in den Kleister tauchen und dann auswringen. Das jeweilige Spitzendeckchen wird nun über den Luftballon gelegt und in die gewünschte Form gezogen. Damit Sie stabile Windlichter basteln, sollten die Deckchen an Überschneidungen mindestens einen halben Zentimeter überlappen. Achten Sie beim Basteln der Frühlingsdeko darauf, dass sich an den Deckchen keine Kleistertropfen bilden. Da das Basteln mit Kleister zu einer klebrigen Angelegenheit werden kann, sollten Sie den Boden und die Fläche, auf die Sie die Gläser stellen, vorher mit reichlich Zeitungspapier oder Abdeckfolie auslegen.

Wenn der Kleister getrocknet ist, können Sie die Ballons vorsichtig platzen lassen und die Reste entfernen. Nun wird nur noch ein Teelicht in das Spitzendecken-Windlicht gestellt und die romantische Frühlingsdeko ist fertig.

Wenn Sie größere Windlichter basteln, empfiehlt es sich, das Teelicht in einem Glas im Spitzendeckchen zu platzieren – das Windlicht wird so stabiler. Steht die Frühlingsdeko nicht richtig, können Sie den Boden zudem etwas flach drücken.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017