Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Was ist das Besondere an einem Gartenteichbecken aus GFK?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Was ist das Besondere an einem Gartenteichbecken aus GFK?

25.03.2011, 10:22 Uhr | Content Fleet GmbH

Das Element Wasser eignet sich hervorragend, um den eigenen Garten zu gestalten. Viele Gartenbegeisterte verwenden dazu ein Gartenteichbecken aus GFK, also aus glasfaserverstärktem Kunststoff. Gartenteichbecken aus GFK bieten viele Vorteile, erweisen sich als äußerst robust und gelten bei normalen Nutzungsbedingungen als nahezu unzerstörbar.

Vorteile eines Gartenteichbeckens aus GFK

Das Material für ein Gartenteichbecken aus GFK zeichnet sich durch überaus gute Eigenschaften aus. So verspricht es eine Dichtigkeit von bis zu 100 Prozent. Die Verarbeitung ist äußerst komfortabel, da es zu keiner Faltenbildung kommt. Gerne verwendet werden die GFK-Becken auch bei der Sanierung von Folienteichen. Auch eine Verbindung mit anderen Werkstoffen lässt sich problemlos vornehmen. Bachläufe sowie Uferzonen sind begehbar. Der glasfaserverstärkte Kunststoff kann individuell nach Wunsch eingefärbt werden.

Das verwendete Material zeichnet sich insbesondere auch durch eine hohe Langlebigkeit aus. Bei GFK handelt es sich um eine Mixtur eines Kunststoffes wie etwa Polyesterharz oder Polyamid und Glasfasern. Besonders die Glasfasern geben dem Material seine hohe Stabilität. Gesetzlichen Vorgaben folgend muss GFK circa 15 Jahre halten. Doch dank der technischen Fortschritte kann die Haltbarkeit des Materials etwa das Doppelte betragen, wodurch sich die höheren Anschaffungskosten bezahlt machen. Der glasfaserverstärkte Kunststoff zeigt sich vor allem bei Temperaturschwankungen, Frost und auch bei UV-Strahlen überaus belastbar und bietet somit optimale Voraussetzungen für den Einsatz im Außenbereich.

Verwendungsmöglichkeiten von Gartenteichbecken aus GFK

Gartenteichbecken aus GFK lassen sich gut als normalen Gartenteich oder auch als Tierteich verwenden. So erfreuen sich nicht nur Schildkrötenliebhaber an einem solchen Becken, sondern auch die von Kois und Reptilien. In größeren Ausführungen lassen sich die GFK-Becken auch als Naturpool, Schwimmbecken oder Schwimmteich einsetzen.Die Gartenteichbecken aus GFK sind in vielen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Für die Bepflanzung von Teichen gibt es Modelle, die eigens Sumpf- und Pflanzzonen enthalten. Auch Ausführungen mit speziellen Tiefbereichen für Wasserpflanzen sind im umfangreichen Sortiment der Teichbecken aus GFK erhältlich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017