Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung >

Terrassenkamin - Ideal für lange Abende im Freien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Terrassenkamin: Ideal für lange Abende im Freien

12.12.2011, 15:15 Uhr | df (CF)

Terrassenkamin - Ideal für lange Abende im Freien. Gemütliche Atmosphäre durch einen Terrassenkamin. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gemütliche Atmosphäre durch einen Terrassenkamin. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wenn Sie einen Terrassenkamin einbauen, müssen die schönen und geselligen Abende draußen nicht mit dem Einbruch kalten Wetters der Vergangenheit angehören. Dieser Kamin verbreitet auch im Außenbereich eine angenehme Wärme.

Gemütliche Atmosphäre durch einen Terrassenkamin

Wenn Sie einen massiven, gemauerten Terrassenkamin aufstellen wollen, sollten Sie Ihren Terrassenboden überprüfen. Ist er robust und tragfähig? Ein solcher Terrassenkamin bringt ein ziemlich hohes Gewicht mit sich, und wenn Sie verhältnismäßig dünne Holzdielen verlegt haben, könnte das ein Problem geben. Dasselbe gilt, wenn Sie den Kamin lieber im Garten aufstellen möchten: Wenn Sie keine Stelle mit Fundament und Platten- oder Pflasterboden haben, sollten Sie dafür eine anlegen.

Es gibt jedoch inzwischen auch leichtere Modelle, die Sie sogar auf Rollen verschieben können. Allein der Hitzeentwicklung wegen sollten Sie jedoch trotzdem auf einen steinernen Untergrund setzen. Für diese leichteren Kamine gibt es bei verschiedenen Modellen auch Zubehör wie zum Beispiel einen Grillrost, sodass Sie nicht nur die Wärme genießen, sondern nebenher auch mit Freunden feiern können.

Terrassenkamin selber bauen

In Baumärkten und im Fachhandel findet sich eine Reihe von Bausätzen, mit denen Sie einen Terrassenkamin schnell und einfach selber bauen können. Auf Wunsch ist es jedoch auch möglich, dass Sie noch individueller arbeiten und sogar die einzelnen Steine selbst aussuchen, verputzen und anschließend nach eigenem Geschmack anstreichen. Gegenüber einem offenen Feuer hat der Terrassenkamin vor allem den Vorteil, dass der Rauch stets nach oben abgeführt wird. Sie können auch einen leichten Kamin für draußen selber bauen: Dafür empfiehlt sich die Verwendung von Drahtboxen, den sogenannten Gabionen, die mit Steinen gefüllt werden und ebenso standfest sind wie ein Terrassenkamin.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017