Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Basteln mit Eierkartons: Neues Zuhause für Ihren Schmuck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Badezimmer  

Basteln mit Eierkartons: Neues Zuhause für Ihren Schmuck

26.11.2015, 09:54 Uhr | lm (CF)

Basteln mit Eierkartons gehört zu den einfachsten und schnellsten DIY-Projekten: Mit einigen wenigen Handgriffen entsteht aus den Kartons ein dekoratives Kästchen für Ihre liebsten Ohrringe, Ketten und Ringe.

Basteln mit Eierkartons: Die Pappe muss schöner werden

Viel farbiges Dekorationsmaterial ist beim Basteln mit Eierkartons besonders wichtig – denn die praktischen Behälter sind optisch wirklich keine Schönheit. Entfernen Sie deshalb zunächst sämtliche Etiketten und überlegen Sie sich anschließend, wie genau Ihr Schmuckkästchen aussehen sollte. Als Grundierung eignet sich eine gut deckende Farbe, mit der Sie den Karton sorgfältig bepinseln. Vielleicht eine kräftige Farbe wie Rot? Doch auch Weiß ist ein guter Anfang für weitere Verzierungen. Sobald alles gut getrocknet ist, können Sie den Karton beliebig weiter verschönern. Zum Beispiel mit einem hübschen Schriftzug à la “Monis Schmuckkästchen”, bunten Schnipseln aus Zeitschriften oder aber Glitzersteinchen.

So bereiten Sie das Innere des Schmuckkästchens vor

Zum Schluss können Sie die einzelnen Vertiefungen des Eierkartons noch mit Watte auslegen, wie auch in handelsüblichen Schmuckkästchen üblich. Darauf sollten Sie allerdings verzichten, wenn Sie kostbaren Goldschmuck in den Eierkartons lagern möchten – denn hier kann die Watte ein Anlaufen des Materials begünstigen. Noch dekorativer wird es übrigens, wenn Sie die Watte noch etwas verschönern: Dafür umhüllen Sie die einzelnen Bäusche mit etwas Stoff. Dieser kann zum Beispiel der Grundfarbe des angemalten oder beklebten Kartons entsprechen oder dazu einen schicken optischen Kontrast bilden. Kleben Sie anschließend die umhüllten Wattebäusche mit der Nahtseite des Stoffes nach unten in den Vertiefungen fest.

Übrigens: Auch die dreieckigen Erhebungen im Eierkarton lassen sich für die Schmuckaufbewahrung verwenden: Wickeln Sie Ketten oder Armbänder darum, auf die Spitze können Sie Ringe setzen. Den Deckel des Kartons können Sie dagegen mit Ohrsteckern versehen, indem sie ihn einfach durchstechen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017