Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen > Brot >

Paratha: Vielseitiges indisches Fladenbrot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Indische Küche  

Paratha: Vielseitiges indisches Fladenbrot

23.06.2014, 15:59 Uhr | uc (CF)

Paratha: Vielseitiges indisches Fladenbrot. Zum indischen Paratha-Brot lassen sich viele leckere Soßen, Gemüse- und Fleischgerichte kombinieren (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zum indischen Paratha-Brot lassen sich viele leckere Soßen, Gemüse- und Fleischgerichte kombinieren (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Paratha ist ein indisches Fladenbrot. Von allen ungesäuerten Fladenbroten erfreut es sich auf dem indischen Subkontinent der größten Beliebtheit. Wie es zubereitet wird und wie vielseitig es kombiniert werden kann, erfahren Sie hier.

Paratha pur: Zubereitung des Fladenbrots

Paratha ist ein ungesäuertes Brot in Fladenform, das auf dem indischen Subkontinent weit verbreitet ist. Indisches Fladenbrot wird aus Vollkornteig mit Ghee oder Öl zubereitet und auf einem Sac gebacken. Bei dem Gerät handelt es sich um eine gewölbte Metallplatte, die über die Glut eines Holz- oder Kohlefeuers gestülpt wird.

Der Teig wird zu runden, quadratischen oder dreieckigen Fladen geformt und auf dem heißen Metall ausgebacken. Die Bläschen, die der Teig schlägt, nehmen dabei eine goldbraune Färbung an. Zum Teil wird der Teig mit Zutaten wie Kartoffeln oder Blumenkohl verfeinert.

Grenzenlose Vielfalt in Sachen Füllung

Indisches Fladenbrot lässt sich mit allen erdenklichen Zutaten füllen. Die einfachste Variante ist mit Butter oder Chutney bestrichenes und eingerolltes Paratha. Großer Beliebtheit erfreut sich auch Paratha mit indischem Pickle und Joghurt. Zudem variiert die Zubereitungsweise von Region zu Region. Während in Nordindien gefüllte Paratha mit Rettich weit verbreitet sind, können Sie im Süden häufig indisches Fladenbrot mit Frischkäsefüllung antreffen.

Im Westen wiederum ist Paratha mit Dal, einem Brei aus Hülsenfrüchten, sehr beliebt. Lacha Paratha, ein mehrschichtiges, dreieckiges Fladenbrot mit Ghee, ist in Ostindien vermehrt anzutreffen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Backen > Brot

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017