Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Kleinkind >

Brief an Obama: Junge bietet Aleppo-Kind Zuhause an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rührender Brief an Obama  

Junge bietet Aleppo-Kind Zuhause an

23.09.2016, 15:21 Uhr | dpa, t-online.de

Brief an Obama: Junge bietet Aleppo-Kind Zuhause an. Alex liest seinen an den US-Präsidenten verfassten Brief bei sich zuhause vor. (Quelle: whitehouse.gov)

Alex liest seinen an den US-Präsidenten verfassten Brief bei sich zuhause vor. (Quelle: whitehouse.gov)

Das Foto des fünfjährigen Omran, der aus den Trümmern von Aleppo gerettet wurde, ging Menschen weltweit zu Herzen. Auch dem sechsjährigen Alex aus den USA. Dieser schrieb daraufhin einen rührenden Brief an den US-Präsidenten Barack Obama"Kannst du ihn bitte holen und zu mir nach Hause bringen?"

Omran wurde für viele Menschen zum Symbol des grausamen Krieges in Syrien. Das berühmt gewordene Foto zeigt ihn staub- und blutbedeckt in einem Rettungswagen. Nach einem Luftangriff war er aus Trümmern gerettet worden. 

Alex will sein Fahrrad mit Omran teilen

Omrans Schicksal beschäftigte einenfast gleichaltrigen Jungen in den USA. "Wir werden ihm eine Familie geben und er wird unser Bruder sein. Catherine, meine kleine Schwester, wird Schmetterlinge und Glühwürmchen für ihn fangen", schrieb Alex. Und da Omran wohl kein Spielzeug dabei haben werde, wolle er sein Fahrrad mit ihm teilen.

Obama: "Wir können viel von ihm lernen"

Ein vom Weißen Haus produziertes und veröffentlichtes Video zeigt Alex, während er den Brief bei sich zuhause vorliest. Das Video wurde seit dem 22. September millionenfach im Internet gesehen und vielfach in sozialen Netzwerken geteilt. In seiner Rede auf dem von den USA veranstalteten Flüchtlingsgipfel in New York griff Obama den Brief auf. Das Kind schaue noch ohne Zynismus, Misstrauen oder Angst auf andere Menschen, ihr Aussehen oder ihre Herkunft, sagte Obama. "Wir können viel von ihm lernen."

Der Brief des sechsjährigen Alex, veröffentlicht vom Weißen Haus.Der Brief des sechsjährigen Alex, veröffentlicht vom Weißen Haus.

Das Bild des kleinen Omran auf den Titelseiten von Tageszeitungen. (Quelle: dpa)Das Bild des kleinen Omran auf den Titelseiten von Tageszeitungen. (Quelle: dpa)

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal