Sie sind hier: Home > Leben >

Das ist die beste Zeit für den Kaffee am Morgen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nicht kurz nach dem Aufstehen  

Das ist die beste Zeit für den Kaffee am Morgen

06.04.2017, 13:46 Uhr | cch

Das ist die beste Zeit für den Kaffee am Morgen. Eine Frau hält eine Tasse mit Kaffee in ihrer Hand. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Visivasnc)

Viele Menschen trinken morgens einen Kaffee, um wach zu werden (Quelle: Visivasnc/Thinkstock by Getty-Images)

Bevor der Tag so richtig losgehen kann, brauchen viele Menschen erst einmal eine Tasse Kaffee. Einem Wissenschaftler zufolge sollte der flüssige Wachmacher allerdings nicht direkt nach dem Aufstehen getrunken werden – es gibt offenbar eine bessere Uhrzeit für den ersten Kaffee am Tag.

Abends sollte man keinen Kaffe mehr trinken, da man sonst Probleme mit dem Einschlafen haben könnte. Das ist vielen Menschen bewusst. Weitgehend unbekannt ist aber, dass es offenbar auch eine bestimmte Zeit am Tag gibt, zu der der Kaffee am besten wirkt.

Morgenkaffee eineinhalb Stunden nach dem Aufstehen trinken

Laut Steven Miller, Neurowissenschaftler an der University of the Health Sciences in Maryland, sollte man seinen ersten Kaffee frühestens eineinhalb Stunden nach dem Aufstehen trinken. Der Wissenschaftler erklärt das mit dem Cortisol-Spiegel, der im Laufe des Tages mehrmals ansteigt und absinkt. Cortisol ist ein Stresshormon, welches stark mit dem Wachheitslevel verbunden ist und den Stoffwechsel ankurbelt.

Durchschnittlich zwischen acht und neun Uhr ist der Cortisol-Spiegel im Körper laut einer Studie der University of Sheffield, auf die sich Miller bezieht, besonders hoch. Der Körper kümmert sich dann also selbst darum, wach zu werden. Das Koffein im Kaffee hat also keinen zusätzlichen Nutzen, wenn der Kaffee in dieser Zeit getrunken wird. Vielmehr könnte der Körper laut Wissenschaftler Miller dann Resistenzen gegenüber Koffein aufbauen. Das heißt, er würde in Zukunft mehr davon benötigen, um den gewöhnten Effekt zu erzielen.

Wirksamkeit des Koffeins hängt vermutlich mit dem Cortisol-Spiegel zusammen

Für Menschen, die gegen 8 Uhr aufstehen, sei der Kaffee wahrscheinlich am wirksamsten zwischen 9.30 und 11.30 Uhr, wenn der Cortisol-Spiegel im Blut besonders tief ist. Dann könne der Körper das Koffein besser verarbeiten.

Am Mittag und am Nachmittag geht es für den Cortisolspiegel noch einmal in die Höhe. Ähnlich wie direkt nach dem Aufstehen sei zwischen 12 und 13 Uhr sowie zwischen 17.30 und 18.30 Uhr laut Wissenschaftler Miller eine Kaffeedosis nicht so wirksam wie zu anderen Tageszeiten.

Wie aussagekräftig ist Steven Millers Theorie?

Seine Empfehlungen leitet Steven Miller vor allem von der Studie der University of Sheffield ab. Diese beschäftigte sich damit, wie sich die Konzentration von Cortisol im Blut im Laufe des Tages verändert. Die Wechselwirkungen von Kaffee und Cortisol hat die Studie aber nicht explizit analysiert. Millers Theorie müsste also noch in einem Experiment überprüft werden.

Anzumerken ist darüber hinaus, dass der Schlaf-Wach-Rhythmus bei jedem Menschen individuell genetisch festgelegt ist. Zudem wird er von einigen äußeren Faktoren beeinflusst – zum Beispiel vom Licht, von variierenden Arbeitszeiten oder von Stress. Es ist also wahrscheinlich, dass das Cortisol nicht bei jedem Menschen zur gleichen Zeit nach dem Aufstehen auf dem gleichen Level ist. Ob die Eineinhalb-Stunden-Regel für jeden gilt, bleibt also unklar.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017