Sie sind hier: Home > Leben > Liebe >

Partnersuche: So senden Sie die richtigen Signale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Partnersuche  

Körpersignale beim Dating: Mini zeigt maximale Absichten

08.03.2011, 13:50 Uhr | ElitePartner / Annette Riestenpatt

Partnersuche: So senden Sie die richtigen Signale. Partnersuche: Ein Mini beim ersten Date signalisiert maximale Absichten. (Foto: Archiv)

Partnersuche: Ein Mini beim ersten Date signalisiert maximale Absichten. (Foto: Archiv)

Ob Gestik, Mimik, Körpersprache oder unsere Art zu sprechen: Ständig senden wir Signale aus - bewusst oder unbewusst. In ihrer Gesamtheit verraten sie eine ganze Menge über unsere Persönlichkeit und Stimmung. Da beim Kennenlernen der erste Eindruck eine besondere Rolle spielt, sollten wir uns bewusst darüber sein, was unsere Körpersignale beim anderen bewirken. Die Online-Partnervermittlung ElitePartner.de verrät, worauf Sie beim Flirten achten sollten.

So signalisieren Frauen beim Flirten Interesse

„Wie zeige ich einem Mann, dass ich an ihm interessiert bin?“ fragt sich Daniela (34). „Ich möchte natürlich nicht aufdringlich rüberkommen.“ Flirtexperte Dr. Marcus Damm erklärt: „Männer registrieren mehr oder weniger unbewusst die körpersprachlichen Signale von Frauen.“ Er rät zu einer Kombination aus unterschiedlichen Signalen, um die Flirtbereitschaft deutlich zu machen. Beispielsweise so: Kurzer Augenkontakt, dann den Kopf zur Seite drehen, lächeln, mit der Hand durch die Haare streichen oder die Kleidung straff ziehen. „Wenn eine Frau ihre Attraktivität in den Vordergrund spielt, zeigt sie Interesse.“ Ähnliches gilt natürlich auch anders herum: „Männer unterstreichen ihren Status und beruflichen Erfolg, um Frauen zu beeindrucken. Körpersprachlich zeigen interessierte Männer ausladende Gesten beim Erzählen, machen sich damit beispielsweise größer und präsenter.“

Einstudierte Techniken fallen auf

Achten Sie darauf, möglichst ehrlich und authentisch zu bleiben. Das gilt besonders, wenn Sie nicht interessiert sind. Dann sollten Sie unbedingt offen sein und Ihrem Gegenüber keine gegenteiligen Signale senden. „Je ehrlicher Sie sind, desto weniger Missverständnisse gibt es“, erklärt Damm. „Wenn wir selbst Interesse haben, neigen wir dazu, Dinge positiver zu interpretieren als sie tatsächlich gemeint sind.“ Daniela ist skeptisch: „Solche einstudierten Techniken sind nichts für mich.“ Der Flirtexperte gibt ihr Recht, denn unsere eigene Körpersprache nehmen wir beim Flirten meist nicht wahr. Allzu viel bringt es nicht, solche Dinge zu üben. Er rät vielmehr zu spielerischem Ausprobieren: „Fragen Sie einfach Ihre Freunde, wie Sie auf sie wirken! Nutzen Sie das Feedback, um daraus mehr über sich und Ihre Wirkung auf andere zu erfahren.“

Kleidung: Mini zeigt Maxi-Absichten

Neben der Körpersprache sagt natürlich auch Ihre Kleidungswahl etwas über Sie aus - und über Ihre Absichten. Wenn Sie zum Date mit sexy Minirock und tiefem Ausschnitt erscheinen, signalisiert das etwas anderes als Baggy-Jeans und T-Shirt. Auch Zustand und Richtung einer Beziehung wird durch die Kleidung angegeben: Nichts gegen den heiß geliebten ausgeleierten Jogginganzug, mit dem Sie sich gern auf dem Sofa lümmeln. Aber was soll Ihr Partner denken, wenn Sie ihn nur noch darin empfangen? Fragen Sie sich, welche Signale Sie mit Ihrer Kleidung senden und prüfen Sie, ob Sie diese tatsächlich beabsichtigen.

Was der Treffpunkt für das erste Date verrät

Ähnlich aussagekräftig sind die Orte, die Sie für ein Treffen wählen. Der gemütliche Italiener um die Ecke ist eher unverfänglich, ebenso ein Spaziergang im Stadtpark. Wenn Sie am Ende des Abends Ihr Date zu sich auf einen Drink einladen, vermittelt das den Eindruck, dass Sie zu mehr bereit sind. Auch wenn Sie ein gemeinsames Wochenende vorschlagen, wird Ihr Gegenüber wahrscheinlich Intimitäten in Betracht ziehen. Also bedenken, dass Ihr Vorschlag Erwartungen auslösen könnte, die Sie gar nicht beabsichtigen.

"Getrennte Rechnung" zeigt Desinteresse

Ein heikles Thema ist auch die Rechnung. Flirtexperte Damm: „Der Mann muss die Frau nicht immer einladen. Wenn er interessiert ist, sollte er zwar ein wenig Großzügigkeit zeigen, um zu punkten. Dennoch sollte eine Frau nicht voraussetzen, dass er stets die gesamte Rechnung übernimmt. Das sorgt in Zeiten der Gleichberechtigung häufig für Unmut.“ Gegenseitiger Respekt zeigt sich in sensiblem Umgang mit diesem Thema.

Sich über die eigenen Absichten klar werden

Wichtig ist beim Flirten: Machen Sie sich bewusst, welches Ziel Sie verfolgen. Nur wer weiß, was er will, kann entsprechende Signale senden - die dann beim Gegenüber richtig ankommen.

Casual Dating könnte man, wenn man es darauf reduzieren möchte, mit dem Begriff “Beziehung ohne Verpflichtung” beschreiben. Frei nach dem Motto: Alles Kann, nichts Muss. Die Partner finden zu 90 Prozent im Internet zueinander. Seriöse Vermittlungsagenturen wie C-Date.de bieten Webseiten an, auf denen sich Interessenten anmelden können und gleichgesinnte Menschen finden, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Allerdings gibt es bei den erotischen Treffen auch Regeln zu beachten. Die zehn wichtigsten Do's und Dont's haben wir zusammengestellt:

 

 

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017