Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Beziehung >

Mit den richtigen Kuss-Techniken die Liebste verwöhnen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beziehung  

Mit den richtigen Kuss-Techniken die Liebste verwöhnen

17.02.2012, 16:38 Uhr | fh (CF)

Mit den richtigen Kuss-Techniken die Liebste verwöhnen. Ein Stirnkuss ist eine Art Achtungskuss. (Foto: imago)

Ein Stirnkuss ist eine Art Achtungskuss. (Foto: imago)

Mit den richtigen Kuss-Techniken werden Sie es schaffen, nahezu jede Frau zu begeistern. Dabei will das richtige Küssen gelernt sein und erfordert etwas Übung. Seinen Partner zu verwöhnen ist dabei oft leichter als gedacht.

Diese Kuss-Techniken verwöhnen den Partner

Es gibt viele verschiedene Kuss-Techniken, die zusätzlich noch eigene Abwandlungen finden. Dennoch sind einige Methoden deutlich mehr verbreitet als andere. Zusätzlich entscheidet natürlich der Anlass, welche Technik gerade passend ist. Dabei ist ein Kuss am Hals eher in die intime Kategorie einzuordnen. Sie werden kaum Paare sehen, die sich auf der Straße sinnlich auf den Hals küssen.

Die Wirkung dieser Technik sollten Sie jedoch in keinem Fall unterschätzen. 90 Prozent der Frauen beschrieben die Zone am Hals als erogen. Dies bedeutet, dass hier eine hohe Empfindlichkeit vorliegt und somit eine tolle Wirkung erzielt werden kann. Damit der Kuss auch wirklich gelingt, sollten Sie den Hals nach hinten biegen. Anschließend gleiten Sie mit geöffneten Lippen zärtlich über den Halsbereich des Partners.

Weitere Kuss-Techniken kurz erklärt

Im Gegensatz dazu wirkt ein Stirnkuss eher langweilig. Sie werden bereits als kleines Kind mit Küssen dieser Art von älteren Leuten belagert. Dabei sollte die Wirkungskraft, auch in einer Beziehung, nicht unterschätzt werden. Wissenschaftlicher fanden heraus, dass es sich hierbei um eine Art Achtungskuss handelt. Das bedeutet, dass der Partner Ihnen Anerkennung demonstriert.

Die Sexualität der Frau ist mit viel Respekt verbunden, weswegen ein Stirnkuss eine besondere Wirkung entfalten kann. Im Kontrast dazu steht ein Busenkuss. Diese Art zu küssen findet meist unmittelbar mit sexuellen Handlungen statt. Seien Sie hierbei zärtlich und vorsichtig.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017