Sie sind hier: Home > Leben > Liebe >

Fremdgehen: Unsichere Männer neigen eher zum Seitensprung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fremdgehen: Unsichere Männer sind eher untreu

29.07.2011, 11:11 Uhr | dapd/t-online, dapd

Fremdgehen: Unsichere Männer neigen eher zum Seitensprung. Fremdgehen: Unsichere Männer neigen zum Seitensprung. (Foto: imago)

Unsichere Männer neigen zum Fremdgehen. (Foto: imago)

Es sind nicht nur wenig Zeit, schlechter Sex oder schwindende Verliebtheit, die Männer zum Fremdgehen verleiten. Häufig ist auch die Angst vor sexuellem Versagen ein Grund dafür, die Partnerin zu betrügen, behauptet eine kanadischen Studie der University of Guelph in Ontario. Darum war ich untreu: Sechs Fremdgeher beichten.

Wer ist schon mal fremdgegangen?

Das Forscherteam um die Sexualwissenschaftlerin Robin Milhausen befragte 506 Männer und 412 Frauen, die nach eigenen Angaben in einer festen Beziehung lebten. Sie sollten Auskunft über ihre persönliche Situation, ihre Beziehung und ihr Sexualverhalten geben. Außerdem wurden ihre demografischen Daten erfragt, darunter Religion, Ausbildung oder Einkommen. Von den befragten Frauen gaben 19 Prozent an, schon einmal untreu gewesen zu sein, bei den Männern waren es 23 Prozent, berichteten die Wissenschaftler in der Online-Ausgabe des Fachmagazins "Archives of Sexual Behaviour". Die Studienteilnehmer berichteten zudem, warum sie ihren Partner betrogen haben.

Unsichere Männer neigen zum Fremdgehen

Sexuelle Versagensängste als Grund zum Fremdgehen - diese Ergebnis überraschte selbst die Wissenschaftler. Ihre Erklärung: Männer mit Versagensängsten könnten sich zu einer anderen Frau hingezogen fühlten weil sie davon ausgingen, sie nicht wiedersehen zu müssen, falls der Sex danebengehe. Bei Frauen sei dagegen eher Unzufriedenheit in der Beziehung ein Grund zur Untreue, so die Forscher. Die Studie zeige, dass eine Reihe von Faktoren Fremdgehen begünstigen, sagte Milhausen. Im Mittelpunkt stünden dabei die Persönlichkeit des Einzelnen, die Qualität der Beziehung und sexuelle Gewohnheiten - seltener demografische Merkmale.

Wenn sie gut verdient, geht er fremd

Doch es gibt noch mehr Gründe für Untreue. Eine Untersuchung der Cornell Universität im US-Bundesstaat New York ergab zum Beispiel, dass auch Geld eine entscheidende Rolle spielt. Demnach betrügen gutverdienende Frauen ihre Männer häufiger als Frauen mit geringem Einkommen. Umgekehrt zeigte die Untersuchung aber auch: Frauen, die mehr verdienen als ihr Mann, können sich nicht auf seine Treue verlassen. Denn Männer, deren Partnerinnen mehr Geld nach Hause bringen als sie selbst, gehen mit größerer Wahrscheinlichkeit fremd. Außerdem ergab die Untersuchung, wann das Seitensprung-Risiko am geringsten ist: Je gebildeter die Partner waren, desto weniger gingen sie fremd.

Männer verführt schlechter Sex zum Seitensprung

Unbefriedigender Sex, mangelnde Aufmerksamkeit und zu wenig Zeit füreinander sind für Männer ebenfalls Faktoren, die zu einem Seitensprung führen können. Das hat eine gemeinsame Umfrage des Marktforschungsunternehmens Innofact mit der Online-Partnervermittlung „Parship“ ergeben. Lässt sich die Frau gehen, redet sie nicht oder verteilt sie keine Zärtlichkeiten, schaut der Mann sich schon mal nach einer kurzfristigen Alternative im Bett um. Viele Männer fühlen sich außerdem zum Fremdgehen motiviert, wenn die Partnerin ihnen das Gefühl vermittelt, unattraktiv zu sein. Auch eine rauschende Party kann in einem Seitensprung des Mannes enden, gaben einige Männer zu.

Mangelnde Aufmerksamkeit motiviert Frauen zur Untreue

Frauen werden vor allem durch mangelnde Aufmerksamkeit zum Seitensprung verführt, ergab die Umfrage unter Frauen. Auch wenn der Mann mit seiner Partnerin nicht mehr redet oder sein Äußeres vernachlässigt, riskiert er ihre Untreue. Gleiches gilt für unbefriedigenden Sex. Wer seiner Liebsten das Gefühl gibt, unattraktiv zu sein, provoziert ebenfalls schnell einen Seitensprung. Manche Frauen lassen sich auch zu einem sexuellen Abenteuer hinreißen, wenn die Romantik in der Beziehung zu kurz kommt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017