Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode > Damenmode >

Grunge-Style: Zeitloser Modetrend im Herbst und Winter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Herbstmode  

Grunge-Look: Zeitloser Modetrend im Herbst und Winter

30.10.2015, 15:05 Uhr | nw (CF)

Grunge-Style: Zeitloser Modetrend im Herbst und Winter . Das Model Cara Delevingne setzt den Grunge-Look perfekt in Szene (Quelle: imago/I Images)

Das Model Cara Delevingne setzt den Grunge-Look perfekt in Szene (Quelle: I Images/imago)

Eigentlich kommt der Grunge-Look aus den 90er Jahren, aber in der Mode kehrt jeder Trend früher oder später zurück. In der Herbst- und Wintermode zeigt sich der ehemalige Schmuddel-Look ungewohnt stilvoll und glamourös.

Moderne Interpretation des Grunge-Looks

Grunge steht eigentlich für dunkle, etwas dreckige Looks, die mit entsprechender Lustlosigkeit getragen werden: Dazu gehören zerfetzte Strumpfhosen, Löcher in den Jeans, militärische, große Stiefel, zu groß geratene Karoshirts und so ziemlich alles, was schwarz ist. Der besondere Reiz des Grunge-Styles in der Herbst- und Wintermode liegt in einer guten Mischung aus derbe und zart. Deswegen sollten Sie klobige Stiefel und Boots am besten mit floralen Babydolls, edlem Statement-Schmuck und lieblichen Spitzen-Kleidchen kombinieren.

Ansonsten müssen Sie sich beim Styling nicht besonders viel Mühe geben: dunkel geschminkte Augen, ein blasser Teint und ein zerzauster oder mützenbesetzter Schopf – fertig ist der perfekte Grunge-Look.

Zeitloser Trend der Herbstmode und Wintermode 

Für Saint Laurents Chefdesigner Hedi Slimane sind schwarze Lederjacken und grobe Strickjacken, transparente Minikleider oder Schulmädchenkostüme mit weiß gestärktem Rundkragen sowie Netzstrumpfhosen absolute Must-haves. Prada mixt bei seiner aktuellen Kollektion den Grunge-Look mit klassischen Elementen wie taillierten Kostümen aus Tweet.

Auch der allgegenwärtige Metallic-Trend findet sich hier wieder. Selbst Edel-Label Gucci zeigt seine Interpretation des Grunge-Looks in seinen Designs: düster und streng, dank Applikationen aus Federn und Metallplättchen sowie fließender Stoffe in Olivgrün, dunklem Fuchsia und Samtblau, aber dennoch weiblich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017