Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Männerpflege > Rasur >

Pflege nach der Rasur: Eine Wohltat für die Haut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rasurbrand verhindern  

Pflege nach der Rasur: Eine Wohltat für die Haut

08.11.2013, 12:34 Uhr | aw (CF)

Die richtige Pflege nach der Rasur tut der Haut gut und hilft ihr, sich zu regenerieren. Je nach Hauttyp sind unterschiedliche Pflegeprodukte optimal.

Pflege nach der Rasur beugt Rasurbrand vor

Die tägliche Rasur stellt eine Belastung für die Haut dar. Wenn ein Schnitt daneben geht oder die Klinge zu fest aufgedrückt wird, treten schnell blutige Stellen auf. Doch auch im Kleinen gibt es Verletzungen, denn mit den Barthaaren wird immer auch ein Teil der obersten Hautschicht abgetragen. Rötungen der Haut und kleine Pickel können die sichtbaren Folgen sein.

Mit einer auf Ihren Hauttyp abgestimmten Pflege nach der Rasur können Sie den so genannten Rasurbrand jedoch verhindern. Insbesondere der Einsatz eines Aftershaves bringt gute Ergebnisse. Im Handel bekommen Sie besondere Produkte für empfindliche Haut, in denen kein Alkohol enthalten ist. Diese sind bei Rasurbrand besonders gut geeignet.

Cremes besser nur bei trockener Haut

Zur Pflege nach der Rasur kann auch der Einsatz von Cremes gehören - das gilt allerdings nur für Männer mit einer trockenen Haut. Alle andere könnten durch eine zu reichhaltige Pflege das Gleichgewicht ihrer Haut durcheinander bringen. Pickel oder verhornte Stellen könnten dann die Folge sein. Es ist also wichtig, die Pflege nach der Rasur und die Gesichtspflege generell auf den jeweiligen Hauttyp abzustimmen.

Tägliche Reinigung ist wichtig

Zur Pflege der Männerhaut sollte auch ihre tägliche Reinigung gehören. Das ist besonders für all diejenigen wichtig, die sich trocken rasieren. Nur eine saubere Haut ermöglicht eine glatte Rasur. Das Gesicht sollte daher am besten täglich gereinigt werden, um Fett, den Schmutz des Alltags und auch abgestorbene Zellen zu entfernen. Das ist die beste Methode gegen Unreinheiten und zugleich gegen Probleme bei der Rasur.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Frische Must-Haves für die aktuelle Herbst-Saison
Trends entdecken bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Männerpflege > Rasur

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017