Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Boernes Kleidung: Die Looks aus dem Tatort

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tatort Kleiderschrank

19.09.2016, 14:01 Uhr | Sabine Kelle

Boernes Kleidung: Die Looks aus dem Tatort. Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)

Kleiden wie Professor Boerne – wir geben Mode-Tipps. (Quelle: WDR/Martin Valentin Menke)

Luxuriöse Sportwagen, ein eigenwilliger Humor und ein stilsicherer Look – dafür steht der Münsteraner Tatort-Forensiker Professor Boerne aka Jan-Joseph Liefers. Wir nehmen den Stil des Gerichtsmediziners unter die Lupe.

Eigenwillig, arrogant und selbstverliebt – Jan-Joseph Liefers spielt mit Professor Boerne eigentlich den Inbegriff des Unsympathen. Und trotzdem: Der stets elegant gekleidete Gerichtsmediziner hat viele Fans. Das liegt nicht nur an den Luxusautos, in denen er gerne zum nächsten Tatort rast oder seinen unterhaltsamen Kommentaren, sondern auch an seinen unverkennbaren Looks.

Markenzeichen Bart

Selten trifft man im TV einen so gut gekleideten Exzentriker wie Boerne: Dunkler Anzug, weißes Hemd, markante Brille sowie ein Henriquatre zählen zu seinen Markenzeichen. Den Bart trug Mime Liefers sogar zur Hochzeit mit Frau Anna Loos, obwohl diese den Bart "nicht so wirklich mag". Beide standen damals gemeinsam für eine neue Tatort-Folge vor der Kamera, also musste das Barthaar dran bleiben.

Foto-Serie mit 9 Bildern

Rasante Luxusautos und perfekt Anzüge

In seiner Freizeit frönt der Kollege von Kommissar Thiel einem sehr PS starkem Hobby: Dank seiner Leidenschaft für edle Rennwagen legt er sich regelmäßig teure Luxusautos zu. In diesen ausgesuchten Karossen rast er durch das eher beschauliche Münsterland und löst eloquent Fall für Fall.

Boernes Anzüge sitzen so geschmeidig wie seine Sprüche. Keine Frage, dass er sich diese auf den Leib schneidern lässt. Seine Hemden sind stets blütenrein und muss er einen Kittel tragen, so wirkt dieser wie ein handgefertigtes Designerstück. Sein Look variiert nicht großartig und wahrscheinlich ist es gerade das, was seine Fans an ihm mögen. Der Anzug ist meist dunkel in Grau oder Blau. Ab und an tauchen Nadelstreifen auf und lassen eine gewisse Spießigkeit erahnen. Der passionierte Klavierspieler nimmt es mit seinem Look mindestens ebenso ernst, wie mit seinen bis zur Perfektion betriebenen Hobbies.

Blütenreines Weiß

In der Sprache der Mode scheint sich Boerne bestens auszukennen. Die Koryphäe macht selbst in einem schnöden Laborkittel eine perfekte Figur. Nun gut, es muss ja nicht ein schnöder Arztkittel sein, ein weißer Designermanel wie von Herno (um 384 Euro) macht seinen Job mindestens ebenso gut.

Muss Boerne wider Erwarten doch einmal in einen Overall steigen, so gibt er sogar darin eine gute Figur ab. Nicht zuletzt, weil er den Arbeitsanzug mit edlem Kaschmirschal und einer kultigen Arzttasche kombiniert.

Die Brille: schwarzer Halbrahmen

Der Feingeist Boerne umgibt sich nicht nur gerne mit teuren Edelkarossen. Seine Brille ist sein treuer Begleiter in allen Lebenslagen: ein elegantes, zeitloses Modell mit Halbrahmen, mal etwas filigraner, mal mit etwas dickerem Acetat-Rahmen, jedoch stets in Metall mit Schwarz. In Foren wird ein solches Modell von manchen als altbacken abgetan. Hartgesottene Fans suchen dagegen verzweifelt das World Wide Web nach einem passenden Äquivalent ab.

Auch wir sind fündig geworden: Moscot hat ein verblüffend ähnliches rechteckiges Modell mit Halbrahmen für etwa 280 Euro im Sortiment. Auch bei Ray Ban liegt schon lange der Klassiker RB8412 für etwa 200 Euro in der Vitrine. Bei Persol und Saint Laurent wartet man mit einer angesagten runden Variante für etwa 240 und 300 Euro auf. In der Brillenkollektion von Jaguar findet sich passenderweise ein filigranes Modell, ähnlich dem, das Boerne zu gehobenen Anlässen gern zum Smoking kombiniert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017