Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Die Barttrends 2017: Vollbart, Goatee, Balbo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Der Bart bleibt dran: Die Barttrends 2017

30.01.2017, 13:46 Uhr | Sabine Kelle

Die Barttrends 2017: Vollbart, Goatee, Balbo. Designerin Esther Perbandt entscheidet sich für Models mit gepflegtem Vollbart – einer der Barttrends des Jahres. (Quelle: Mercedes Benz Fashion Week Berlin)

Designerin Esther Perbandt entscheidet sich für Models mit gepflegtem Vollbart – einer der Barttrends des Jahres. (Quelle: Mercedes Benz Fashion Week Berlin)

Auch 2017 steht der Bart für eine Extraportion Männlichkeit. WANTED.DE zeigt Ihnen, welche Bärte dieses Jahr angesagt sind und welche Trends sich abzeichnen.

Aktuell kommt es einmal mehr auf die gekonnte Kombination von Bartfrisur und Haupthaar an. Welche Bartvarianten die modebewussten Promis und Models auf der diesjährigen Fashion Week in Berlin getragen haben, sehen Sie in der Fotoshow.

Klassischer Vollbart

Der Klassiker stirbt nie aus: Wer 2017 einen Vollbart trägt, ist voll im Trend und entscheidet sich für die männlichste Variante der Bartmode. Die Devise heißt: Das Haar darf nicht zu lang und nicht zu kurz sein für den klassischen Look. Wenn Sie sich einen Vollbart stehen lassen wollen, braucht das Barthaar etwa vier bis sechs Wochen. Damit der Look nicht spießig rüberkommt oder Sie zu alt macht, wählen Sie am besten einen eher jugendlichen Haarschnitt, mit dem Sie etwas experimentieren können. Vergessen Sie nicht, Ihren Bart ausreichend zu pflegen, dann können Sie mit dem Vollbart 2017 nichts falsch machen.

Foto-Serie mit 14 Bildern

Buschiger Bart

Generell sind viele Bartvarianten in dieser Saison länger und dicker geworden. Daher darf auch der Vollbart länger und buschiger sein. Doch bis zur Perfektion dieses Barttrends kann es ein langer Weg sein, den man am besten mit dem Herrenfriseur oder Barbier des Vertrauens geht. Am besten wird der Bart entsprechend der Gesichtsform moduliert, damit sie optisch nicht ganz "aus dem Leim" gehen. Der Bart soll schließlich nicht nach Weihnachtsmann oder Schiffbrüchigem aussehen. Entscheidend ist darüber hinaus ein gleichmäßiger und dichter Haarwuchs. Dann können die positiven Effekte greifen: Umso länger und buschiger, umso wilder und unkonventioneller wirken Sie. Mit Öl lässt sich das Barthaar pflegen und im Zaum halten.

Bart mit Glatze

Für Glatzenträger gilt auch im Jahr 2017: Der Kontrast aus Barthaar und kahlem Schädel macht Sie zum Fashionisto. Dabei können Sie eigentlich jede Bartvariante probieren, doch das angesagteste Fashion-Statement machen Sie mit einem langen Biker-Bart: aufsehenerregend und gefährlich. Je nach Typ kann Sie dieser Look allerdings etwas zu alt à la ZZ Top wirken lassen.

Vollbart mit langem Haar

Wer es absolut unkonventionell liebt, seine Jugendlichkeit herausstellen will und zudem volles Haupthaar hat, trägt es lang und kombiniert damit den Vollbart: ein bisschen Hippie, ein bisschen Surfer, wild, unbezähmbar und mutig. So stechen Sie garantiert aus der Masse der Bartträger heraus. Für diesen anhaltenden Trend braucht es definitiv viel Pflegezeit, denn lange Haare machen alles etwas aufwändiger – fragen Sie Ihre Freundin.

Doch es lohnt sich: Ein Vollbart und lange Haare haben so manchen Mann berühmt gemacht, wie das Männermodel Ben Dahlhaus. Schauspieler Jared Leto zeigte bei vielen offiziellen Anlässen, wie schick Bart, langes Haar und ein Smoking aussehen können – und Ryan Hurst spielt Opie in der Biker-Serie "Sons of Anarchy" mit dieser Trendkombination. Der Bart verhindert in jedem Fall, dass lange Haare zu feminin wirken.

Stoppelbart

Der Stoppelbart hat den Dreitagebart abgelöst, das gilt auch für 2017. Je nach Alter und Typ macht der Stoppelbart seinen Träger älter oder jugendlicher, garantiert smarter und lässiger. Nach etwa vier bis fünf Tagen Wuchs können Sie sich mit dem Bad-Boy-Image schmücken. Frauen fühlen sich oft angezogen von der Mischung aus Sexappeal und Abenteuerlust – nach einer längeren Knutscherei beschwert sich manche allerdings über die kratzigen Stoppeln.

Wenn Sie den Stoppelbart trotzdem behalten wollen, müssen Sie regelmäßig mit einem Trimmer ran, zuerst eine Einstellung für längere Haare und dann können Sie einzelne Partien noch etwas kürzen. Der Bart soll zwar so aussehen, als würden Sie sich nicht viel um ihn kümmern – aber nur durch Pflege bleibt er gleichmäßig.

Balbo

Einer der Gewinner für 2017 ist der Balbo. Schauspieler Robert Downy Jr. hat ihn in den "Avengers"-Filmen und "Iron Man" salonfähig gemacht. Dieser Barttrend besteht aus einem Schnurrbart kombiniert mit Barthaar am Kinn und oft mit einem Soulpatch unterhalb der Lippen. Der Look ist modern und selbstbewusst. Doch Vorsicht: Auf manche Frauen wirkt dieser Barttrend arrogant. Aber sogar Schwiegermutter-Liebling Ryan Gosling traute sich ran. Um diesen Style zu erreichen, sollten Sie sich zuerst einen Vollbart stehen lassen und diesen dann zurechtstutzen.

Goatee-Spielarten: Circle Beard

Der Circle Beard ist ebenfalls ein alter Bekannter, zum Beispiel trug ihn Bryan Cranston in der Kultserie "Breaking Bad": Der Schnurrbart geht in den Goatee über und so bilden die Haare einen Kreis um den Mund. Die Wangenpartien werden glatt rasiert. Dadurch erscheint der Träger smart, bodenständig und ordentlich. Ordnungsliebend sollte man auch sein, denn für diesen Bart ist die Symmetrie das A und O. Vor allem an den Seiten muss alles akkurat getrimmt sein, dafür gehen Sie zumindest für den ersten Schnitt am besten zum Barbier. Auch weitere Varianten des Goatee sieht man aktuell bei modebewussten Männern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Zaubern Sie die Zeichen der Zeit einfach weg
Bye-bye Falten mit Youthlift von asambeauty
Shopping
Boxspringbett inkl. Topper statt 1.111,- € für nur 599,- €
jetzt bei ROLLER.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017