Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Kreuzfahrten >

Kreuzfahrtschiff "King of the Nile" gesunken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kreuzfahrtschiff "King of the Nile" gesunken

30.01.2013, 11:57 Uhr | aja, dpa

Kreuzfahrtschiff "King of the Nile" gesunken. Das Fluss-Kreuzfahrtschiff "King of the Nile". (Quelle: Holidaycheck)

Das Fluss-Kreuzfahrtschiff "King of the Nile". (Quelle: Holidaycheck)

Das Fluss-Kreuzfahrtschiff "King of the Nile" ist am Dienstagabend in der Nähe der ägyptischen Stadt Assuan gegen einen Felsen gefahren und gesunken. Laut Nachrichtenagentur dpa ist niemand ums Leben gekommen oder verletzt. Den Angaben nach war das Schiff mit dem Namen "King of the Nile" mit etwa 112 Menschen an Bord auf dem Nil unterwegs, als das Unglück geschah. Der Kapitän habe aber noch das Ufer erreichen und die Passagiere in Sicherheit bringen können, hieß es.

Kreuzfahrtschiff war unbeliebt

An Bord seien überwiegend Einheimische gewesen, meldet Cruisetricks.de. Weiterhin berichtet Cruisetricks, dass die "King of the Nile" ein Schiff der Luxus-Klasse und mit fünf Sternen der Landeskategorie ausgezeichnet gewesen sei. Bei den deutschen Gästen erfreute sich das Kreuzfahrtschiff jedoch keiner großen Beliebtheit und gehörte sogar laut Bewertungen auf Holidaycheck.de zu den unbeliebtesten Kreuzfahrtschiffen. Nur ein Viertel der User empfahl die "King of the Nile" weiter. Grund dafür waren unter anderem die unhygienischen Verhältnisse an Bord. "Der Pool, ein Sitzbecken mit zwei Löchern, war die halbe Zeit ohne Wasser. Später ziemlich verdrecktes (vermutlich) Nilwasser. Bettwäschewechsel oder Handtuchwechsel Fehlanzeige", lautete eine Bewertung.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
Make-up-Mousse bei asambeauty entdecken
Shopping
congstar „wie ich will“: Wunsch- tarif in bester D-Netz Qualität
zu congstar.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Meistgesuchte Themen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017