Sie sind hier: Home > Lifestyle > Besser leben >

Henkel ruft Putzmittel Sofix zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Putzmittel-Rückruf  

Henkel ruft Putzmittel zurück

10.04.2013, 11:31 Uhr | vdb

Henkel ruft Putzmittel Sofix zurück. Henkel ruft Putzmittel der Marke Sofix zurück. (Quelle: Hersteller/Archiv)

Henkel ruft Putzmittel der Marke Sofix zurück. (Quelle: Hersteller/Archiv)

Der Chemieriese Henkel ruft vorsorglich zwei Putzmittel der Marke Sofix zurück. Kunden sollen die Produkte Sofix Parkett (Ein-Liter- und Fünf-Liter-Flasche) sowie Sofix Pflege-Reiniger nicht mehr anwenden und zurückgeben.

Mikroorganismen könnten zu Infektionen führen

Der Grund sind Mikroorgansimen, die bei einer Prüfung von Rückstellmustern entdeckt wurden. Sie können Menschen mit einem geschwächten Immunsystem schaden und etwa zu einer Infektion führen, schreibt das Unternehmen auf der Internetseite der Henkel-Reiniger. Das geschieht dann, wenn das Putzmittel in eine offene Wunde, in Augen, Ohr oder Mund gelangt.

Henkel: Kunden können Produkt zurückgeben

Wer eines der beiden Produkte im Haus hat, so Henkel, sollte diese nicht mehr benutzen, die Flasche sorgfältig schließen und an einem sicheren Platz lagern. Zudem steht die Service-Hotline mit der Telefonnummer 0800 111 22290 von Montag bis Freitag von neun bis 17 Uhr zur Verfügung. Kunden können zudem ein Online-Formular auf der Sofix-Homepage nutzen. Über diesen Kontakt erhalten Sie auch Informationen zur Rückgabe des Produkts.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal