Sie sind hier: Home > Lifestyle > Liebe >

Zum Weltfrauentag 2015: Das sind die gängigsten Frauenklischees

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klischees und Vorurteile  

So sind Frauen - nicht!

06.03.2015, 13:38 Uhr | mmh, t-online.de

Zum Weltfrauentag 2015: Das sind die gängigsten Frauenklischees. Frauen haben einen Schuhtick - alle! Unsere liebsten Frauen-Klischees. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Frauen haben einen Schuhtick - alle! Unsere liebsten Frauen-Klischees. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Frauen sind komplizierte Wesen. Sie wollen emanzipiert sein und trotzdem kuscheln. Sie suchen den Mann fürs Leben, dürfen aber nicht angeflirtet werden. Sie wollen Karriere machen, hören aber die biologische Uhr immer lauter ticken. Sie ärgern sich über die Geschlechtsgenossinnen beim Bachelor, gucken aber trotzdem. Neue Schuhe versetzen sie in Ekstase und wenn George Clooney Espresso trinkt, schmachten und seufzen sie. Unsere Redaktion hat mal die liebsten Aufreger gesammelt.

Über diesen Klischees kann man schon mal die harten Fakten vergessen wie die Frauenquote in Aufsichtsräten oder die Benachteiligung der Frauen bei der Bezahlung, das Risiko der Altersarmut und die Teilzeitfalle.

Frauen verdienen in Deutschland einer neuen EU-Statistik zufolge im Schnitt 21,6 Prozent weniger als Männer. Die Kluft verkleinert sich seit Jahren nicht und ist für Deutschlands Frauen wesentlich stärker als für andere Europäerinnen. Der durchschnittliche Abstand zum Verdienst der Männer liegt bei 16,4 Prozent.

UMFRAGE
Welche Klischees nerven Sie am meisten?

Da hilft nur Humor und lachen über die Klischees, mit denen Frauen alltäglich konfrontiert werden.

Das sind die gängigen Klischees

Das sind sie - ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

  • Frauen können nicht einparken
  • machen ständig Diät
  • haben einen Schuhtick 
  • reden viel und ständig
  • quasseln stundenlang am Telefon
  • dekorieren, basteln und handarbeiten ständig
  • gehen liebend gerne shoppen
  • stehen auf Likör
  • gucken Soaps, "Germany's Next Top Model" und "Bachelor"
  • ihr Traumberuf ist Frisörin
  • versagen in Mathe und Technik
  • Frauen putzen und bügeln besser und lieber als Männer
  • brauchen im Bad viel länger als Männer
  • lieben Schnulzen
  • können über Gehalt nicht verhandeln und verdienen deshalb weniger als Männer
  • finden Babys, Hunde und Katzen süß
  • wünschen sich nichts mehr als Dessous, Pralinen und Parfüm zum Valentinstag, zu Weihnachten, Ostern und zum Geburtstag
  • haben Migräne

Wir hätten da noch viel mehr auf Lager, die männlichen Kollegen steuern ja auch gern bei. Vielleicht kann eine Diskussion um diese Stereotypen noch ein bisschen Würze in den Weltfrauentag bringen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal