Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Liebe > Sexualität >

Keine Lust: Wenn Männer die Lust auf Sex vergeht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wenn Männer keine Lust auf Sex haben

19.04.2010, 11:25 Uhr | ag

Keine Lust: Wenn Männer die Lust auf Sex vergeht. Keine Lust: Wenn er keine Lust mehr auf Sex hat, gerät die Partnerschaft schnell in eine Krise. (Foto: Archiv)

Wenn er keine Lust mehr auf Sex hat, gerät die Partnerschaft schnell in eine Krise. (Foto: Archiv)

Stress im Beruf, der Alltag mit den Kindern, finanzielle Probleme oder sonstige Sorgen können Männern manchmal ganz schön zu schaffen machen und ihr sexuelles Verlangen ersticken. Auf Dauer kann die Flaute im Bett in eine Beziehungskrise führen. Besonders dann, wenn er den Fragen seiner Partnerin ausweicht und dadurch Ängste in ihr weckt, nicht mehr begehrenswert für ihn zu sein. Libidoverlust bei Männern gehört zu den großen Tabuthemen und belastet daher viele Partnerschaften. Die wichtigsten Gründe, warum Männern die Lust auf Sex fehlt, haben wir in der Info-Box unterhalb des Bildes zusammengetragen.

Mut zur Offenheit

Wenn Männer keine Lust auf Sex haben, liegen nur selten ernsthafte organische Störungen zugrunde. "Nur etwa zehn Prozent der Männer unter Vierzig haben einen Hormonmangel, alle anderen haben kein organisches Problem", erklärt der Hamburger Urologe Dr. Hartmut Post. Vielmehr steckten die Männer häufig ihre Energie in andere Lebensbereiche: Job, Freundschaften oder sportliche Aktivitäten. Am Abend seien sie dann so ausgepowert, dass sie erschöpft in ihre Betten fielen. Reagieren Frauen mit Ungeduld oder Panik, verschlimmert sich die Situation meist nur noch. Besser ist es, dem Partner Verständnis entgegenzubringen. Dabei sollten Sie ihm deutlich machen, dass ihnen sehr wohl an einem lebendigen Liebesleben gelegen ist, sie dieses aber auch in einer besonders stressreichen Phase eine Weile zurückstellen können. So geben Sie ihm die Möglichkeit, auf Sie zuzukommen.

Stress und Streit sind Gift

Dass im Laufe einer mehrjährigen Partnerschaft auch das Sexualleben mehrere Höhen und Tiefen durchläuft, ist völlig normal und kein Grund, an der Qualität der Beziehung zu zweifeln. Wahrscheinlich können nur sehr wenige Menschen von sich sagen, in ihrer gelebten Sexualität immer glücklich und zufrieden zu sein. Das tägliche Funktionieren-Müssen, die Hektik, auch die Geburt eines Kindes, können die Liebe empfindlich stören. Nach einer Emnid-Umfrage ist Alltagsstress der größte Erotikkiller. 42 Prozent der befragten Männer gaben an, sich von Kindern, die nicht schlafen wollen oder jederzeit aufwachen könnten, ihre Sexlaune verderben zu lassen. Für knapp ein Drittel der Männer erstickt eine Partnerin, die ständig Sex will, alle Lustgefühle im Keim. Auch Gleichgültigkeit, fehlende Komplimente oder häufiger Streit wurden als Gründe für das fehlenden erotische Prickeln angegeben. In den meisten Fällen jedoch hilft bereits ein offenes Gespräch der Partner über ihre Ängste und Erwartungen, um die Lust an der Lust wieder zu wecken.

Nur nicht unter Druck setzen

Ob ein Paar dreimal pro Woche oder pro Monat Sex hat, ist nicht entscheidend. Problematisch wird es dann, wenn es zu einem sexuellen Ungleichgewicht in der Partnerschaft kommt und die Erwartungen nicht mehr erfüllt werden. Viele Männer haben auch das Gefühl, den hohen Anforderungen ihrer Partnerin nicht zu entsprechen oder fühlen sich unter Druck gesetzt. Statt das Problem auszudiskutieren ziehen sich die Männer lieber zurück und schweigen. Dabei ist es außerordentlich wichtig, sich auszutauschen und nicht zu hoffen, dass die Partnerin die Wünsche erahnt. Akzeptieren Sie, dass der andere anders tickt und bleiben Sie neugierig – das hält die Lust auf Trab. Geht gar nichts mehr, ist eine Therapie ein wirkungsvoller Weg, seelische und körperliche Blockaden zu durchbrechen. (Tipps, wenn Sie keine Lust auf Sex haben)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
BONITA Sale: Aktuelle Looks zu Top-Preisen

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsartikel mit bis zu 50 % Rabatt! Jacken, Strick, Blusen u. v. m. bei BONITA. Shopping

Shopping
Markenmäntel: wärmende Begleiter für kalte Zeiten

Für jedes Wetter ein passender Mantel: von kurz bis lang, von Daune bis Wolle. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal