Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Grillen >

Grünen Spargel grillen: So geht's

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Barbecue  

Grünen Spargel grillen: So geht's

21.04.2015, 15:59 Uhr | hm (CF)

Grünen Spargel grillen: So geht's. Gegrillter grüner Spargel ist eine leckere und gesunde Delikatesse. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gegrillter grüner Spargel ist eine leckere und gesunde Delikatesse. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Grüner Spargel passt toll in die Sommerzeit und lässt sich gerade in der Grillsaison ganz hervorragend verwenden. Lesen Sie hier, wie Sie grünen Spargel grillen können und dazu eine leckere Salsa bereiten.

So können Sie Grünen Spargel grillen: Das Rezept

Gegrillter grüner Spargel ist eine leckere und gesunde Delikatesse, mit der Sie beim nächsten Barbecue gewiss Eindruck machen werden. Aber auch in der Grillpfanne auf dem Herd können Sie grünen Spargel grillen.

Nach Anleitung des Magazins "EatSmarter!" brauchen Sie dafür folgende Zutaten:

  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 EL Pistazien (ca. 45 g)
  • 1 Orange
  • 1 Limette
  • 2 Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 4 Stiele Basilikum
  • 20 Stangen grüner Spargel
  • 1 EL Balsamessig

Gegrillter grüner Spargel: Zuerst die Salsa

Bevor Sie den grünen Spargel grillen, ist zunächst die Salsa dran. Hierfür schälen und würfeln Sie die Zwiebeln und garen sie für etwa 30 Sekunden in einem Sieb in kochendem Wasser. Nehmen Sie das Sieb aus dem Topf, schrecken Sie die Zwiebeln schnell unter kaltem Wasser ab und lassen Sie sie gut abtropfen. Dann kommen die Pistazien an die Reihe: Hacken Sie sie in mittelfeine Stücke und schneiden Sie die Orange in dicke Scheiben und dann in Würfel, nachdem Sie die Schale großzügig entfernt haben.

Pressen Sie den Saft der Limette aus und waschen, vierteln und entkernen Sie die Tomaten. Schneiden Sie sie dann in Würfel und mischen Sie sie mit den Zwiebeln, Orangen, 1 Esslöffel Limettensaft, 1 Esslöffel Olivenöl, Salz und Pfeffer. Hacken Sie als nächstes die Basilikumblätter in Stücke und mischen Sie sie mit den Pistazien unter die Zwiebel-Orangen-Salsa.

So wird gegrillter grüner Spargel zubereitet

Jetzt nehmen Sie den Spargel zur Hand: Waschen Sie ihn und schneiden Sie das untere, holzige Ende ab. Nach Belieben können Sie das untere Drittel der Stange schälen. Legen Sie nun immer 5 Stangen nebeneinander und fixieren Sie sie mit 2 Holzspießen. Auf diese Weise wird das Wenden auf dem Grill später leichter. Pinseln Sie die Spargel-Päckchen mit dem übrigen Olivenöl ein und geben Sie sie in eine heiße Grillpfanne oder eine Grillschale. Den grünen Spargel grillen Sie nun von jeder Seite für 3 bis 4 Minuten, löschen ihn mit dem Essig ab und würzen nach Geschmack mit Salz und Pfeffer.

Ihr gegrillter grüner Spargel ist jetzt fertig und wird mit der Zwiebel-Orangen-Salsa serviert. Lassen Sie es sich schmecken!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Freizügig 
So lasziv hat man Beatrice Egli noch nie gesehen

Das Schlager nicht gleich brav bedeutet, beweist Beatrice Egli nun in ihrem Musikvideo. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal