Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

«Egon» macht Platz für «Brigitta» mit Sonne oder Nebel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wetter  

«Egon» macht Platz für «Brigitta» mit Sonne oder Nebel

14.01.2017, 14:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Offenbach (dpa) - Auf das Sturmtief «Egon» folgt zu Beginn der neuen Woche Hochdruckwetter. Ob wir dann Sonnentage oder Hochnebel haben, entscheidet sich erst kurzfristig, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Voraussichtlich wird es frostig: Hoch «Brigitta» bringt kalte Luft aus dem Osten nach Deutschland. Abseits der Küsten können die Temperaturen nachts auf minus 20 Grad sinken. Bevor die Hochdruckwetterlage zur Geltung kommt, sind morgen bei wechselnder bis starker Bewölkung noch einmal weitere Schneeschauer zu erwarten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video



Anzeige
shopping-portal