Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Bsirske warnt vor Scheitern der Tarifverhandlungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tarife  

Bsirske warnt vor Scheitern der Tarifverhandlungen

17.02.2017, 10:06 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Potsdam (dpa) - Verdi-Chef Frank Bsirkse hat vor einem Scheitern der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder gewarnt. Die Gespräche seien in einer «kritischen Phase», sagte Bsirske in Potsdam. Ob man auf einen gemeinsamen Nenner komme, sei «nicht klar». Er fügte hinzu: «Eine solche kritische Phase gibt es in nahezu jeder Verhandlungsrunde.» Verdi und der Beamtenbund dbb verhandeln mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder über das Gehalt von rund einer Million Angestellten. Mit Warnstreiks an Schulen, Kitas und Universitätskliniken hatten die Gewerkschaften Druck gemacht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Auf US-Schiffen 
Letzte Verteidigungslinie: Navy-Kanone Phalanx CIWS

Mit Hilfe eines radargestützten Feuerleitsystems kann die 20-Millimeter-Revolverkanone Ziele eigenständig bekämpfen. Video



Anzeige
shopping-portal