Sie sind hier: Home > Nachrichten >

CO2-Ausstoß in Deutschland steigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klima  

CO2-Ausstoß in Deutschland steigt

16.03.2017, 08:20 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Schlechte Noten für den Klimaschutz-Musterschüler: Deutschland hinkt den selbst gesteckten Zielen beim CO2-Sparen hinterher. Vergangenes Jahr stieg der Treibhausgas-Ausstoß sogar an, um etwa vier Millionen Tonnen im Vergleich zu 2015 auf insgesamt rund 906 Millionen Tonnen. Prognosen des Umweltbundesamts und eine Studie im Auftrag der Grünen sehen dafür verschiedene Gründe: Am stärksten gestiegen sind die Emissionen der UBA-Prognose zufolge im Verkehrssektor. Weil es 2016 relativ kühl war, wurde mehr geheizt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017