Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Bob Dylan will verspätet Literaturnobelpreis entgegennehmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auszeichnungen  

Bob Dylan will verspätet Literaturnobelpreis entgegennehmen

01.04.2017, 01:20 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Stockholm (dpa) - Bob Dylan nimmt an diesem Wochenende bei einer kleinen Feier in Stockholm den Literaturnobelpreis in Empfang. An der Preisverleihung werden nur Mitglieder der Schwedischen Akademie, die den Nobelpreis vergibt, und der US-Rockstar teilnehmen. Bei der regulären Preisverleihung im Dezember hatte Dylan gefehlt. Die Jury hatte ihm den Nobelpreis für seine poetischen Neuschöpfungen in der amerikanischen Songtradition zuerkannt. Anlass für Dylans Besuch in der schwedischen Hauptstadt sind zwei Konzerte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017