Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Mann fährt auf Champs-Elysées auf Polizeiwagen - Fahrer festgenommen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Notfälle  

Mann fährt auf Champs-Elysées auf Polizeiwagen - Fahrer festgenommen

19.06.2017, 16:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Paris (dpa) - Ein Mann ist mit seinem Auto auf der Pariser Prachtstraße Champs-Elysées auf ein Fahrzeug der französischen Gendarmerie geprallt. Es habe keine Verletzten gegeben, bestätigten Sicherheitskreise in Paris. Der Autofahrer sei festgenommen worden. Die Hintergründe des Zwischenfalls blieben zunächst offen. Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt. Das Auto des Mannes habe gebrannt, berichtete die Nachrichtenagentur AFP. Ob es sich um einen Unfall oder einen Anschlag handelte, wurde nicht deutlich. Die Polizei rief auf Twitter dazu auf, den Bereich zu meiden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017