Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Saudi-Arabien nimmt mutmaßliche iranische Soldaten fest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Konflikte  

Saudi-Arabien nimmt mutmaßliche iranische Soldaten fest

19.06.2017, 21:53 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Riad (dpa) - Saudi-Arabien hat nach eigenen Angaben drei mutmaßliche iranische Soldaten festgenommen, die mit einem Boot in das Hoheitsgebiet des Königreiches eingedrungen sind. Die Männer, anscheinend Mitglieder der Revolutionsgarden, seien bereits am Freitagabend festgenommen worden, als ihr mit Waffen beladenes Boot auf eine saudi-arabische Öl-Plattform im persischen Golf zusteuerte, hieß es in einer offiziellen Stellungnahme, aus der «Al-Arabija» zitierte. Saudi-Arabien und der Iran sind Erzrivalen und ringen im Nahen Osten um Einfluss.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017