Sie sind hier: Home > Nachrichten >

AfD- und Pegida-Anhänger protestieren gegen Heiko Maas in Dresden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Extremismus  

AfD- und Pegida-Anhänger protestieren gegen Heiko Maas in Dresden

18.07.2017, 01:08 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Dresden (dpa) - Ein Auftritt von Bundesjustizminister Heiko Maas ist in Dresden von lautstarken Protesten begleitet worden. Mehrere Hundert Demonstranten aus dem AfD- und Pegida-Umfeld empfingen den SPD-Politiker gestern mit Trillerpfeifen sowie «Volksverräter»- und «Hau ab»-Rufen zu einem Vortrag über Fake News und Hetze im Internet. Der Minister zeigte sich unbeeindruckt und verteidigte sein umstrittenes Gesetz gegen Hass im Internet. Bereits mehrfach waren Politiker in Sachsen von rechten Störern masssiv beschimpft oder sogar bedrängt worden, darunter auch Kanzlerin Angela Merkel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017