Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Verwaltungsgerichte durch Flüchtling-Klagen überlastet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Migration  

Verwaltungsgerichte durch Flüchtling-Klagen überlastet

14.08.2017, 03:56 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Leipzig (dpa) - Wegen der steigenden Zahl von Asylverfahren sind die Verwaltungsgerichte am Limit. «Die Lage ist dramatisch», sagte der Vorsitzende des Bundes Deutscher Verwaltungsrichter, Robert Seegmüller, der dpa. In diesem Jahr werde sich die Zahl der Verfahren auf rund 200 000 verdoppeln. Bereits im vergangenen Jahr hatte eine Verdopplung auf 100 000 gegeben. Um die Situation zu entschärfen, müsse man darüber nachdenken, wie man «gleichförmige tatsächliche und rechtliche Fragen» schneller beispielsweise durch das Bundesverwaltungsgericht entscheiden lassen könne, sagte der Richter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017