Sie sind hier: Home > Politik >

Juventus Turin bestätigt Interesse an Höwedes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Juventus Turin bestätigt Interesse an Höwedes

25.08.2017, 11:18 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Rom (dpa) - Der italienische Rekordmeister Juventus Turin hat sein Interesse an Fußball-Weltmeister Benedikt Höwedes bestätigt. «Wir verbergen nicht, dass es Kontakte gab: Es ist ein interessantes Profil, aber wir müssen noch sowohl mit ihm als auch mit Schalke reden», sagte Juves Geschäftsführer Beppe Marotta dem Sender Premium Sport. In Turin spielt auch Höwedes' Nationalmannschafts-Kollege Sami Khedira. Der neue Schalke-Trainer Domenico Tedesco hatte dem 29 Jahre alten Höwedes das Kapitänsamt entzogen und die Aufgabe Torhüter Ralf Fährmann übertragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017